Montag, 19. November 2018, 03:02 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 134.

Freitag, 28. September 2018, 10:37

Forenbeitrag von: »hendrix1«

Brainstorming: harter Brexit für europäische Kunden englischer Banken

Hallo, ich - als NICHT-professioneller Trader - erwarte den Brexit als positiv im organisatorischen Sinne. All denjenigen, die einen europäischen Broker über die MT4-Schnittstelle ( mein Broker ist FXpro UK ) als privater Trader nutzen - werden ebenfalls die Limitierung auf einen Hebel < 30 erfahren haben (danke EU). Dieses Limit wird - nach Prognose FXproUK - sofort mit dem Brexit wieder aufgehoben. Das aktuelle "Workarround" - einen Teil des UK_Kontos auf die FXpro Bahamas (OHNE Einlagenschutz...

Donnerstag, 31. Mai 2018, 19:47

Forenbeitrag von: »hendrix1«

Anwenderstop: unerwartetes Verhalten

Hallo Bernd, genau das war scheinbar mein Fehler. Mit der Umstellen von Standard >zu> IntradayVerlust (Auswertung) funktioniert es wie es soll, und der Fehler ist damit reproduzierbar wieder her- und abstellbar. Und der Hilfetext zu dem Feld ist ja auch eindeutig Danke für die schnelle Hilfe, wieder was gelernt ! mit besten Grüßen Hendrix

Donnerstag, 31. Mai 2018, 11:49

Forenbeitrag von: »hendrix1«

Anwenderstop: unerwartetes Verhalten

(...) hier die restlichen Einstellungen : [attach]7613[/attach] [attach]7614[/attach] [attach]7615[/attach] Hat jemand eine Idee ? mit den besten Grüßen Hendrix

Donnerstag, 31. Mai 2018, 11:47

Forenbeitrag von: »hendrix1«

Anwenderstop: unerwartetes Verhalten

Hallo zusammen, heute habe ich beim morgentlichen Durchschauen der Handelssysteme zufällig ein Verhalten eines Anwenderstops gefunden, welches ich mir nach mehrfachen kontrollieren des Stop-Codes nicht erklären kann. Vielleicht erkennt jemand von euch meinen Fehler oder kann mich auf ein Investox-Thema hinweisen, welches eine Erklärung liefert. System läuft auf 15min EUR/GBP über MT4 bei FXpro, es gibt keine Einträge im Logbuch. Das mir nicht verständliche Verhalten liegt darin, dass der Anwende...

Montag, 9. Januar 2017, 11:51

Forenbeitrag von: »hendrix1«

Geeignete Android - App für sicheren Zugriff auf Windows Server 2008

Hallo Bernd, die Citrix Mouse läuft an den iOS Geräten ebenfalls nur im App Jump. Mit der Swiftpoint hatte ich auch geliebäugelt, aber der Versandhändler A**zon wollte dafür einen dreistelligen Preis kassieren, da habe ich dann doch abgewartet. Das Chromgast-Teil für diesen Zweck zu nutzen ist auch eine gute Idee - das schaue ich mir auch nochmal genauer an… Danke und beste Grüße Hendrix

Freitag, 6. Januar 2017, 23:32

Forenbeitrag von: »hendrix1«

Geeignete Android - App für sicheren Zugriff auf Windows Server 2008

Hallo Bernd, hallo zusammen, Ich habe mir zu Weihnachten ein "Addon" zum Jump-App geleistet : eine Citrix X1 Maus. Für eine Bluetooth-Mouse sind 70€ ein stolzer Preis, aber als Gegenwert ab sofort eine Maus! am iPhone/iPad betreiben zu können war es wirklich wert. Funktioniert absolut super in Jump - und das Bedienen einer Remote Window+Linux Maschinen fühlt sich damit auf dem iPhone an, als hätte mir jemand die Fesseln auf dem Rücken gelöst. Klare Empfehlung für alle diejenigen, die sich zur mo...

Dienstag, 13. September 2016, 10:02

Forenbeitrag von: »hendrix1«

VBScript Befehlsübergabe ans Betriebsystem

Hallo Bernd, genau das habe ich gesucht ( und nicht selber bei Google gefunden ) Mit deiner Vorlage konnte ich den scp -"Bruder" von putty in Investox sehr elegant einbinden. Danke für die Hilfe, beste Grüße Hendrix

Samstag, 10. September 2016, 00:13

Forenbeitrag von: »hendrix1«

VBScript Befehlsübergabe ans Betriebsystem

Hallo, kennt oder nutzt jemand einen VBScript Code, mit dem ich aus Investox einen Befehl an das Betriebsystem übergeben kann? Sollte es einen mir unbekannten Investox-Sprache-Befehl geben der diese Übergabe tätigt, wäre ich auch für einen Tip dankbar. Ich beabsichtige damit einige Daten von Investox üer SSH/SFTP zu verschicken, FTP aus dem Aufgabenmanager will ich nicht nutzen. beste Grüsse Hendrix

Mittwoch, 20. April 2016, 23:48

Forenbeitrag von: »hendrix1«

Taipan Realtime + Windows Server 2012 R2

Hallo an alle, danke für eure Nachrichten. Leider konnte ich das Problem bis jetzt nicht beseitigen. @Martin zweimal ja: Admin und Standard C: @Lothar_Ingo Ich denke, dass bezieht sich rein aufs EOD von Taipan ? und das läuft ebenfalls auf dem Rechner, einwandfrei. @Nicola dein beschriebenes Problem hatte ich auch, genau wie von dir beschrieben - damals aber keine NUC sondern durchaus potente i7+SSD. Erst, als jener Rechner der die Daten aufzeichnete diese auf einem "echten" Netzlaufwerk gespeic...

Dienstag, 19. April 2016, 20:22

Forenbeitrag von: »hendrix1«

Taipan Realtime + Windows Server 2012 R2

Hallo Lenzelott, danke für den Vorschlag. Hab's versucht - bei mir weigert sich Investox RTT leider weiterhin. @Martin Ich hatte vergessen folgendes zu zeigen: Wenn ich die Datenpflege erzwinge, dann kommt folgender Fehler: [attach]7426[/attach] Gruß Hendrix

Montag, 18. April 2016, 23:08

Forenbeitrag von: »hendrix1«

Taipan Realtime + Windows Server 2012 R2

Hallo Martin, danke für deine Antwort. Die TaipanRT Version ist genau die von dir beschriebene. [attach]7423[/attach] TaipanRT selber geht auch problemlos online und zeigt aktuelle Daten, alles ohne Murren oder Fehlermeldungen. [attach]7424[/attach] Aber Investox RTT für TaipanRT weigert sich, TaipanRT zu finden um die "gekauften" Daten überhaupt nachladen zu können. Ich komme garnicht in Investox RTT hinein um bspw eine manuelle Datenpflege zu starten, da der Dialog von Investox "Zeig mir bitte...

Samstag, 16. April 2016, 11:44

Forenbeitrag von: »hendrix1«

Taipan Realtime + Windows Server 2012 R2

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit Taipan Realtime. Leider findet Taipan Realtime nicht zusammen mit Investox RTT für TPRT. Bis dato hatte ich dieses Problem gelegentlich auf Windows 7 und Windows 8.1 Rechnern, wo ich immer Abhilfe mit der durch Herrn Knöpfels veröffentlichten Anleitung schaffen konnte. Das jetzt verwendete OS ist Windows Server 2012 R2, und ich kann das Taipan RT auch mit der Anleitung nicht mit Investox RTT für TPRT zusammenbringen. Hatte jemand dieses Problem schonmal m...

Montag, 15. Juni 2015, 23:25

Forenbeitrag von: »hendrix1«

FX-Intraday: Vortagesspanne berechnungsarm ermitteln

Hallo Sten, ich habe das wie folgt bei mir gelöst, aber die Aussage dass/ob valuewhen() sparsammer mit Rechenzeit ist als Komp() will ich nicht treffen, ... hier vereinfacht für Höchstwert: If( DatePart(w)<>1, LastDP(High), ValueWhen(LastDP(High), DatePart(w)=7, 1, V) ) Zeigt am Sonntag und Montag den Höchstwert von Freitag bzw letzen Datentag vor Sonntag, ansonsten das was LastDP() zeigen soll. beste Grüße Hendrix

Samstag, 30. Mai 2015, 12:30

Forenbeitrag von: »hendrix1«

Serverhosting Super, Netfinsh - Nein Danke

Hallo Tom, ich habe schlechte Erfahrungen mit Strato und Server4you VServern gemacht. Ich wollte auf die Erfahrungen und Hinweise, die Bernd in einem anderen Blog gepostet hatte nicht hören. Genannte Anbieter haben scheinbar Probleme mit Ihrer VServer Hardware, deren HyperVisor wurden mehrfach ohne Ankündigung durchgebootet und umgezogen, die Festplatten kamen kaum über Kopierraten von 500Kbyte/sec und regelmässig waren Login nicht möglich. Über 1und1 kann ich keine Auskunft geben. Letztendlich ...

Dienstag, 14. April 2015, 11:56

Forenbeitrag von: »hendrix1«

Anwenderbroker

Hallo Bernd, meine Motivation einen Anwenderbroker mit mehreren Instanzen verbinden zu können wäre nur die Vereinfachung der Kontrolle/Nutzung im laufenden Betrieb. Wenn ein System läuft und man akut keine Fehler mehr suchen braucht, dann wäre ein zu startender Anwenderbroker der zeigt "alle vier Instanzen verbunden und einsatzklar" jeden Sonntagabend schneller zu überprüfen als vier einzelne, die alle auch eigene zu startende Skripte im MT4 Terminal haben wollen. Es ginge mir nur um den Komfort...

Samstag, 11. April 2015, 18:19

Forenbeitrag von: »hendrix1«

Anwenderbroker

Hallo, dazu würde ich auch gerne eine Frage loswerden : Ist es theoretisch möglich (oder hat jemand schon) den Anwenderbroker so zu modifizieren, dass er auf mehreren Ports (bspw 2010 -> 2030) Richtung InvestoxInstanzen lauscht und dann von mehreren verbundenen Instanzen die Orders zu einem MT4-Terminal liefert ? Damit würde ich vermeiden können, mehrere Anwenderbroker laufen zu haben. Danke und Gruss Hendrix

Dienstag, 27. Januar 2015, 00:09

Forenbeitrag von: »hendrix1«

Anwenderstop kombinieren mit #_Aktivierend#

Hallo Lenzelott, hallo Hajo, danke für eure Antworten auf meine Frage. Ich habe die #_Aktivierend#-Funktion jetzt selber mit einer globalen Variable aus dem Handelssystem nachgebaut. Der Stop läuft erst außerhalb des "TradingGeschehens" mit und wird dann beim Umspringen des EventMarkers zugezogen. Ist zwar nur halb so elegant wie das original Schlüsselwort- und kostet mit Sicherheit mehr Rechenzeit - aber funktioniert tip top. Danke und beste Grüße Hendrix

Sonntag, 25. Januar 2015, 13:39

Forenbeitrag von: »hendrix1«

Anwenderstop kombinieren mit #_Aktivierend#

Hallo zusammen, ich habe eine Frage zum Anwenderstop. Mein Anwenderstop funktioniert einwandfrei, ich würde diesen aber gerne erst zu bestimmten Situationen aktivieren. Das Aktivieren mit Eventmarkern funktioniert bei 0815-Investox-Stops auch einwandfrei, allerdings bekommen ich die Zeile mit der Schlüsselwort #_Aktivierend# nicht zusammen mit meinen Codezeilen des Anwenderstops verschmolzen. Das angefügte Beispiel funktioniert nicht, Investox weigert sich einfach die Taste [OK] zu akteptieren, ...

Montag, 22. September 2014, 11:13

Forenbeitrag von: »hendrix1«

AnwenderbrokerMT4: Problem

Hallo Sten, das Problem hatte ich auch. Es kam im Februar2014 mit der Umstellung auch MT4 Build604. Erfreulicherweise hat Herr Knöpfel mir umgehend eine modifiziertes AnwenderbrokerScript erstellt und zugesandt. Es läuft bei mir seit dem ohne Fehler - auch von mir in einer stark modifizierten Version. Sicherlich wird er es dir auch mailen. Er meinte damals verschiedene API Einstellung im Script mussten wegen der Einführung des Mql5 Compillers in MT4 umgestellt werden. Ich nutze jetzt MT4-676 ohn...

Montag, 21. Juli 2014, 10:42

Forenbeitrag von: »hendrix1«

Mein Fehler bei N+WF ?

Hallo zusammen, kann mir jemand einen Hinweis geben, wo mein SyntaxFehler bei der Einstellung des NeuroClassWF Indikators liegt. Ich erstelle den Indikator im Bild1 mit dem Assistenten. Gemäß Vorgabe für eine Prognosehorizont von Ref( ,4) nutze ich den Prognoseabstand von 3. Investox akzeptiert alles und macht KEINE Einträge im Logbuch. [attach]6997[/attach] Jetzt erstelle ich zusätzlich eine globale Konstante: PrAb Die füge ich mit Copy/Paste in den PrognoseAbstand _Platzhalter. Folgende Fehler...