Dienstag, 20. November 2018, 23:52 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Freitag, 28. August 2015, 22:09

Forenbeitrag von: »sten«

WisoBörse2015: Kurse lassen sich nicht mehr in Investox importieren

PS: Dann habe ich versucht einen alten Investox-Titel für WisoBörse, den ich schon vor Urzeiten mal angelegt und verwendet hatte, in ein neues Projekt zu laden, aber hier wird nur ein leerer Chart angezeigt z.B. für die Aktie "Deutsche Bank". Der Titel ist unter der WKNr. in Wisobörse noch enthalten und hat auch Kurswerte, siehe WB-Chart im Bild mit Endung *.zip. Weiter Details hierzu und alle ausgegebenen Logmeldungen siehe Anhänge *a* bis *f* (die letzten beiden Bilder habe ich oben mit eingeh...

Freitag, 28. August 2015, 22:02

Forenbeitrag von: »sten«

WisoBörse2015: Kurse lassen sich nicht mehr in Investox importieren

Hallo, ich habe zuerst versucht einen neuen Titel in Investox anzulegen, der auf ein Wertpapier in WB15 zugreift. Leider ohne Erfolg, Details und Fehlermeldungen siehe Anhang *01* bis *03*. Anmerkung: - habe WB15 mit einen StartPW gesichert - zuerst hatte nur Investox gestartet und versucht WB-Titel einzubinden ... ohne Erfolg - dann habe zuerst WB15 gestartet, PW eingegeben und WB geöffnet + dann Investox gestartet und versucht WB-Titel einzubinden ... ohne Erfolg - Investox Einstellung auf Max...

Samstag, 22. August 2015, 15:59

Forenbeitrag von: »sten«

IB-Forex: seit neusten starke Spreadausweitung am Fr. (vor Börsenschluß)

Hallo Bernd, Zitat Alles kurz vor Panik ... Innerhalb von nur einer 1/10 Sekunde oder noch weniger, so ein gigantisches Gap nach oben (siehe letzte Bild oben). Rechts dahinter sieht man ein Stück von Chart. Ich bin bisher davon ausgegangen, dass es "nur ein rechentechnisches Problem ist" und kein wirklich realer Kurswert. Das wäre ... Viele Grüße, Sten

Samstag, 22. August 2015, 10:19

Forenbeitrag von: »sten«

IB-Forex: seit neusten starke Spreadausweitung am Fr. (vor Börsenschluß)

Hallo, um die wöchentlich Bereinigung zu beschleunigen, würde ich mir 2 Erweiterungen beim RTT wünschen. 1.) mehrere Zeilen markieren und mit einen Wert überschreiben zu können - siehe Bild, einen Wert markieren mit Ctrl + C - die unteren, zu überschreibenden Werte komplett markieren und alle mit einen mal mit Ctrl + V überschreiben 2.) Button im RTT-Tool, um von ask zu bid wechseln zu können - d.h. schnell hin und her zwischen bid- und ask-Zeitreihe Die Kurssprünge sind so groß, dass die Aussag...

Freitag, 21. August 2015, 23:36

Forenbeitrag von: »sten«

Ausstieg durch: Systemtest-Ende ... obwohl Position gerade eröffnet

Hallo, Zitat in der Registerkarte "Stops" eingestellt Ja, hatte ich vergessen, die beiden Häckchen dort noch rauszunehmen. Position wird jetzt gehalten. Danke. Viele Grüße, Sten

Dienstag, 18. August 2015, 16:45

Forenbeitrag von: »sten«

Ausstieg durch: Systemtest-Ende ... obwohl Position gerade eröffnet

Hallo, Zitat Bild 4 deutet ja darauf hin, dass die Position durch einen Sicherheitsstop beendet wird. Wenn dies nicht gewünscht wird, müssen also die Sicherheitsstops entsprechend anders eingestellt werden. Ja, das war mein 2.Lösungsversuch, d.h. um ganz sicher zu sein, dass es nicht die Sicherheitsstops sind, die die Position vorzeitig beenden, habe ich gleich ganz radikal das anlegen von Sicherheitsstops im OM unterbunden, indem ich das Häckchen im OM, siehe Bild *03* entfernt habe. Leider hat...

Montag, 17. August 2015, 16:39

Forenbeitrag von: »sten«

Ausstieg durch: Systemtest-Ende ... obwohl Position gerade eröffnet

Hallo, Zitat wo und wie wird diese Meldung angezeigt (Sreenshot)? Oberes Bild *01*, wenn ich mit dem Mauszeiger über den roten Balken mit der Positionsgröße mich bewege. "Short von 17.08.2015 bis ... Ausstieg durch: System-Ende, Trade-Höchstkurs: 138.110, usw." Einen Sreenshot zu machen ist leider nicht möglich, die Anzeige verschwindet, sobald man den roten Balken verlässt, um dass Snipping-Tool anzuwerfen. Viele Grüße, Sten

Montag, 17. August 2015, 10:11

Forenbeitrag von: »sten«

Ausstieg durch: Systemtest-Ende ... obwohl Position gerade eröffnet

PS2: 2.Löungsversuch ... habe Hacken im OM Auslösung der Sicherheitsstops bei Orderaufgabe entfernt (siehe *03*) 1.) dann habe "Signal jetzt versenden" abgeschickt und es wurde korrekt eine Order generiert und im OM eine Position short genommen (über virtuellen Broker) 2.) nach ein paar Minuten war im OM die Position mit Gewinn geschlossen wurden, in der Tradeliste steht folgendes (siehe *04*) Hatte es dann noch ein paar Mal wiederholt und leider immer mit den gleichen Ergebnis.

Montag, 17. August 2015, 01:58

Forenbeitrag von: »sten«

Ausstieg durch: Systemtest-Ende ... obwohl Position gerade eröffnet

Hallo, habe wöchentliches System und heute ein EnterShort-Signal bekommen (siehe *01*). Leider wird nach kurzer Zeit (ung. nach 15min) die Position im OM beendet mit der Meldung "Ausstieg durch: Systemtest-Ende". Habe schon mehrmals die Position wieder neu aufgebaut, aber wird immer wieder beendet. Wo liegt mein Fehler? Was kann man da machen? Danke. Viele Grüße, Sten PS: 1.Löungsversuch Habe danach den Hacken bei "Letzte Position schließen" entfernt, aber dann wird kein Short-Signal (d.h. Pfeil...

Montag, 10. August 2015, 12:24

Forenbeitrag von: »sten«

Erfahrungen mit SFD's (Straight Forward Dealing)?

Hallo, gibt es hier vielleicht schon Erfahrungen? Insbesondere, wo man SFD's mit möglichst geringen Gebühren handeln kann. Viele Grüße, Sten PS: Die Vorteile auf einen Blick: https://www.onvista-bank.de/produkte-han…odukte/sfd.html

Sonntag, 9. August 2015, 01:12

Forenbeitrag von: »sten«

ForexHS: wöchentliche Kompr. mit Ticks, stimmt Wochenanfang Mo. nicht

Hallo, ich habe es nochmal etwas näher analysiert, d.h. den Ticktitel in einen Kombititel hineingepackt und dann mit unterschiedlichen Vorkomprimierungen (1min, 1h, 24h) experimentiert und die Kerzenbildung ist jedesmal die selbe. Zitat Die Woche startet dann mit Freitag. Ich hätte erwartet mit dieser Konfiguration den Starttag Montag (Anhang 03). Der Openkurs der Wochen stimmt nicht mit dem ersten Tick aus der RTT-Aufzeichnung überein (Anhang 04). Wahrscheinlich ist es nur ein Anzeigefehler bei...

Samstag, 8. August 2015, 12:17

Forenbeitrag von: »sten«

Goodbye Nachschusspflicht!

Hallo, Zitat Der Ruf nach einem Broker, der keine Nachschußpflicht auf so einen Quark erhebt ist genauso Sinnfrei wie zu hoffen, dass man bei wiederholtem ungeschütztem Sex in Afrika sich niemals Aids einfängt. Auch der Broker ayondo hat bekannt gegeben, dass er auf die Nachschusspflicht verzichtet, d.h. man kann nicht mehr Geld verlieren, als auf dem Konto ist. Ich beziehe mich hierbei auf den Tradersbeitrag "Goodbye Nachschusspflicht!", siehe Traders-Ausgabe 08, Seite 12. Also es geht auch wes...

Freitag, 7. August 2015, 01:50

Forenbeitrag von: »sten«

ForexHS: wöchentliche Kompr. mit Ticks, stimmt Wochenanfang Mo. nicht

Hallo, ich zeichne Forexkurse über IB auf, mit folgender Einstellung, siehe Anhang 01 ... d.h. nur die Kurse von Mo bis Fr. Die Zeiteinstellung im HS habe ich auf wöchentlich gestellt mit Starttag Montag, siehe Anhang 02. Problem 1: Die Woche startet dann mit Freitag. Ich hätte erwartet mit dieser Konfiguration den Starttag Montag (Anhang 03). Problem 2: Der Openkurs der Wochen stimmt nicht mit dem ersten Tick aus der RTT-Aufzeichnung überein (Anhang 04). Bitte, mache ich vielleicht was falsch b...

Samstag, 1. August 2015, 15:07

Forenbeitrag von: »sten«

IB-Forex: seit neusten starke Spreadausweitung am Fr. (vor Börsenschluß)

Hallo, seit ein paar Wochen kommt es kurz vor Börsenschluss bei etwa der Hälfte aller Währungspaare zu einer starken Spreadausweitung bei den aufgezeichneten Kursen (siehe Bild, GBP.CHF). Diese Kurse sind nicht handelbar, d.h. man muss hier einen Datenbereinigung vornehmen, wenn man damit HS entwickeln möchte. Wenn man das jetzt jedes Wochenende manuell bereinigen muss, ist der Zeitaufwand doch recht hoch. Wie geht Ihr damit um? Gibt es da vielleicht eine automatische Lösung? Danke. Viele Grüße,...

Dienstag, 28. Juli 2015, 20:37

Forenbeitrag von: »sten«

IB: Ziel Gebührenreduktion bei Kursaufzeichnung von US-Werten

Hallo, nachdem ich mit IB telefoniert hatte, habe ich diesen Beitrag kurz zusammengefasst geschrieben. siehe link: IB: Ziel Gebührenreduktion bei Kursaufzeichnung von US-Werten Zitat Ich habe es jetzt so verstanden: ... Mit dem "Markt Daten Wizard" habe ich 2 Varianten mir herausgesucht gehabt und dann mit IB besprochen, ob dass so gehen würde. Die eine Variante steht oben, siehe b) Umgesetzt habe ich die kostenreduzierte Variante, wie folgt: - U.S. Value Bundle gekündigt - für die US-Futurekurs...

Montag, 27. Juli 2015, 12:50

Forenbeitrag von: »sten«

IB: Ziel Gebührenreduktion bei Kursaufzeichnung von US-Werten

Hallo, Zitat Unter "Handelskonfiguration / Marktdaten" gibt es auch einen Markt Daten Wizard. Genau das habe ich gesucht. Da kann man jedes Symbol eingeben und sieht dann die zugehörigen Kursabos. Ich habe es jetzt so verstanden: a) SMART-Kurse - hier wird unterschieden zwischen dem was man an Kursen sieht in der TWS und dem Ausführungskurs beim Handeln - hat man z.B. nur das NYSE Equities-Abo (für 1,50$/Monat) und man handelt über SMART, dann kann der Kurs unterschiedlich sein, was man sieht in...

Sonntag, 26. Juli 2015, 14:00

Forenbeitrag von: »sten«

IB: Ziel Gebührenreduktion bei Kursaufzeichnung von US-Werten

Hallo, da gab es vor einiger Zeit Änderungen (wurde teuerer), d.h. "U.S.Securities" Service wurde abgeschaltet und duch 5 neue Kursservices ersetzt, z.B. auch neu der "U.S. Value Bundle". Der "U.S. Value Bundle" ist aber nur noch kostenfrei, wenn man über 50$ Kommissionen/Monat generiert, d.h. den würde ich gerne abschalten. Kann man dann noch Globex-Futurekurse aufzeichnen, z.B. für NQ und ES? Bzw. ECBOT-Futurekurse, wie z.B. YM und ZB? Ich habe die Teile nie gehandelt, mir ging es nur darum di...

Sonntag, 19. Juli 2015, 11:56

Forenbeitrag von: »sten«

VORTRAG: Entschleunigung im Trading

Hallo Lenzelott, Zitat Wenn Die Welt untergeht, ... der Himmel einem auf den Kopf fällt ... Die Menschheit ist 10.000te Jahre ohne den Euro ausgekommen und wenn man im schlimmsten Fall zu den lokalen Währungen, in einem kleinen Teil der Welt, wieder zurück kehrt, ist dass kein Weltuntergang. Ja, es wird vorübergehend zu Verwerfungen und mächtigen Kurssprüngen kommen, ähnlich wie vor ein paar Monaten als der CHF plötzlich freigegeben wurde, aber mittlerweile hat sich der Kurseinbruch beim SMI wie...

Samstag, 18. Juli 2015, 14:52

Forenbeitrag von: »sten«

VORTRAG: Entschleunigung im Trading

Entschleunigung / entspanntes Trading (langfristig gesehen) Hallo, siehe auch hier: VORTRAG: Entschleunigung im Trading: 2.Beitrag im Thread Sorry, wenn man das mal konsequent zu Ende denkt, dann komme ich auf folgendes Ergebnis: also wöchentliches, monatliches long-HS auf Indizes (DAX, MDAX, ...) und umgesetzt mit ETF's über einen deutschen Broker/Bankaber: wenn es dann richtig kriselt in der EU & Griechenland dann den 6.Schuldenschnitt haben will, usw. fallen die Kurs und man verkauft die ETF'...

Freitag, 17. Juli 2015, 15:39

Forenbeitrag von: »sten«

Abstürze von Investox 7.1.5 bei Robustheitstests

Hallo Giuseppe, ich habe auch die V7 (konkret die V7.1.0) und mache bevorzugt Robustheitstests und jetzt auch viel mit RobIteration und zu einem Absturz kam es nie. Ich gehe so vor, mache Robustheitstest, speichere ErgebnisRob ab und wähle eine Einstellung aus und probiere dann vielleicht noch ein paar andere aus und entscheide mich dann für ein RobErgebnis und fertig. Danach mache ich den nächsten Robustheitstest, gleiches vorgehen und dann fertig, usw. Manchmal speichere ich das ErgebnisRob au...