Mittwoch, 17. Januar 2018, 09:58 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 155.

Freitag, 1. Dezember 2017, 18:19

Forenbeitrag von: »Norbert«

Direktabfrage automatisieren

Hallo Lenzelott! Nach Windows-Crash auf meinem Notebook und zerbrochenem Smartphone läuft jetzt Investox auf meinem Hauptrechner nicht mehr rund. Unabhängig davon: Danke! Mit RangCache geht der Berechnungstitel viel schneller. Allerdings sind ca. 10.000 Titel wahrscheinlich zu viel für solche Berechnungen. Jetzt ist der Berechnungstitel der Flaschenhals und nicht mehr das Handelssystem. Hab mal hochgerechnet, dass der BT mehrere Tage bräuchte bis er fertig ist. Bei 10.000 Titeln wären das 10.000...

Freitag, 24. November 2017, 15:58

Forenbeitrag von: »Norbert«

Investox, Amibroker und Tai-Pan-EoD-Daten

Dann habe ich bisher zwar immer das Richtige gedacht aber das Falsche gesagt. Ich schäme mich.

Freitag, 24. November 2017, 15:45

Forenbeitrag von: »Norbert«

Direktabfrage automatisieren

Danke, muss jetzt weg und sitze erst Montag oder Dienstag wieder am Rechner. Werde ich alles nochmals ausprobieren.

Freitag, 24. November 2017, 15:32

Forenbeitrag von: »Norbert«

Investox, Amibroker und Tai-Pan-EoD-Daten

Sorry, ich glaube ich werfe da was durcheinander. Dividenden-Adjustierung = Dividenden werden rausgerechnet = Kurs-Zeitreihen ohne Dividenden keine Dividenden-Adjustierung = Dividenden werden reingerechnet = Kurs-Zeitreihen mit Dividenden Oder genau umgekehrt? Zitat ... so wie das in Investox vorhanden ist. ja, aber man muss jeden Titel separat einstellen. Hab' schon fast 'ne Sehnenscheit-Entzündung. Oder gibt es da eine Möglichkeit ganze Kataloge umzustellen?

Freitag, 24. November 2017, 08:55

Forenbeitrag von: »Norbert«

Direktabfrage automatisieren

#_RangCache hat bei mir nicht funktioniert. Muss mich nochmals vor den Rechner setzen und den Fehler suchen. Danke!

Freitag, 24. November 2017, 08:46

Forenbeitrag von: »Norbert«

Investox, Amibroker und Tai-Pan-EoD-Daten

Zitat L&P kann in der eigenen Schnittstelle zu Amibroker (im Gengesatz zu Investox) die Kurse nicht Dividenden adjustiert "liefern". Das ist interessant. Das Thema Kurs-/Performance-Indizes und Kursbereinigung/Dividendenadjustierung gab's auch schon mal kurz hier im Forum. Bei Trendfolge- und Momentum-Strategien macht meiner Meinung nach die Adjustierung auch nicht so viel Sinn. Ich hab's dann aber dabei sein lassen und dachte, wenn alle die bereinigten Kurse benutzen, dann werden die schon wis...

Freitag, 24. November 2017, 08:31

Forenbeitrag von: »Norbert«

Investox, Amibroker und Norgate-US-Daten

Danke für die Info!

Donnerstag, 23. November 2017, 17:44

Forenbeitrag von: »Norbert«

Direktabfrage automatisieren

Ich lasse täglich fast 10.000 Wertpapiere durch die Direktabfrage laufen um dann anschließend ein Ranking zu erstellen. Das dauert ca. 15 Minuten, in einer Woche sind das dann immerhin ca. 75 Minuten, monatlich...jährlich... Natürlich könnte man in dieser Zeit auch etwas Anderes erledigen, aber häufig sitzt man dann doch vor dem Rechner und wartet. Ein Handelssystem mit 10.000 Wertpapieren mit Ranking zu Laden würde fast ewig dauern. Auch die Berechnung eines Berechnungtitels dauert viel zu lang...

Donnerstag, 23. November 2017, 16:57

Forenbeitrag von: »Norbert«

Investox, Amibroker und Norgate-US-Daten

Verwendet jemand "Investox" und "Amibroker" zusammen mit Norgate-Daten? In Amibroker kann man, wenn ich mich richtig erinnere, ein Plugin installieren, bei dem dann die Ordnerstruktur und der Inhalt der (Branchen-) Indizes automatisch mit übernommen werden. Ich finde aber auf der Norgate-Seite keinen Hinweis mehr auf dieses Pluin. Wahrscheinlich kann man den Daten-Abruf dann auch automatisieren. Meine Frage nun: Kann ich mit Investox weiterhin auf die (US-) Norgate-Daten zugreifen, wenn ich in A...

Donnerstag, 23. November 2017, 16:30

Forenbeitrag von: »Norbert«

Investox, Amibroker und Tai-Pan-EoD-Daten

Verwendet jemand "Investox" und "Amibroker" zusammen mit Tai-Pan-EoD-Daten? Kann Investox weiterhin problemlos Tai-Pan-EoD-Daten nach der Amibroker-Plugin-Installation lesen oder gibt es da Einschränkungen? Vielen Dank! Norbert

Freitag, 8. September 2017, 12:50

Forenbeitrag von: »Norbert«

Und nochmals - Daten für Investox

Zitat Ich werde den Eindruck nicht los, dass die Datenpakete bewusst so geschnürt werden, dass man mit einem Datendienst nicht auskommt ... Irgendwie werde ich bei TaiPan den Eindruck nicht los, dass ich für Dinge zur Kasse gebeten werde, die ich nicht brauche - und fühle mich dadurch irgendwie über den Tisch gezogen ... Meinst Du wirklich die sind so gemein? Für mich wichtige Kriterien für eine Datenversorgung wären: - von Investox lesbar - lange Kurshistorien - Index-Zusammensetzungen, auch h...

Samstag, 24. Juni 2017, 19:34

Forenbeitrag von: »Norbert«

Und nochmals - Daten für Investox

In Traders' 2017-07 (Seite 13) steht auch was zum Thema kostenlose Börsenkurse. Vielleicht ist auch für den einen oder anderen folgender Link interessant: https://www.shareholder24.de/boersensoft…he-boersenkurse Grüsse Norbert

Mittwoch, 24. Mai 2017, 13:07

Forenbeitrag von: »Norbert«

Download EOD Daten mit MLDownloader nicht mehr möglich

Anscheinend gibt es da eine Lösung, zumindest für den Agena-Trader. [attach]7521[/attach]

Samstag, 29. April 2017, 12:45

Forenbeitrag von: »Norbert«

Krümmung der Kapitalkurve

Hallo dubi, mir ist nicht ganz klar nach was Du da suchst. Ein hohes R2 bedeutet, dass ein System mit allen Situationen (unterschiedliche Trendstärken, Trendlängen, Vola) die eine Zeitreihe hergibt, gut klar kommt. Hohes R2 = kleine Buckel, niedriges R2 = große Buckel. Ich will keine Buckel, auch keine inversen gegen Ende einer Kapitalkurve. Oder habe ich das was falsch verstanden? Gruß Norbert

Donnerstag, 6. April 2017, 18:18

Forenbeitrag von: »Norbert«

Bezug auf Kurse in einem Katalog

Hallo Wiwu, es tritt bei allen Zeitreihen auf, auch bei Ratios. und das sowohl bei einem %-ROC als auch bei einem $-ROC. Vielleicht hat Herr Knöpfel eine Erklärung. Es muss an der Berechnung des Triangulären GD liegen. Es tritt immer ziemlich am Anfang einer Zeitreihe auf. Gruß Norbert

Donnerstag, 6. April 2017, 15:36

Forenbeitrag von: »Norbert«

Bezug auf Kurse in einem Katalog

Der Grund für diese ungewöhnliche Berechnung liegt darin begründet, dass RS mit dem MOM auf die Ratio "Close / Vergleichswert" 100%ig identisch ist. Dieser Indikator ist mir aber zu unruhig. Eine Möglichkeit das zu ändern wäre RS oder das MOM zu glätten. Da hätte man dann aber einen Freiheitsgrad mehr. Eine andere Möglichkeit: ROC(GD(Close / "Vergleichswert", Perioden, TRI), 1 %). Da gibt's aber am Anfang der Datenreihe aber etwas komische Indikator-Sprünge. Keine Ahnung warum. Jetzt mach' ich e...

Mittwoch, 5. April 2017, 19:09

Forenbeitrag von: »Norbert«

Bezug auf Kurse in einem Katalog

Danke für den Hinweis.

Mittwoch, 5. April 2017, 15:36

Forenbeitrag von: »Norbert«

Survivorship BIAS

Zitat Wer Systeme auf Einzelaktien testet, sollte sich des Survivorship Bias bewusst sein. Wann war welche Aktie historisch im Index, Oliver Paessler hat da in seinen letzten Webinaren auch immer mal wieder darauf hingewiesen. Hat jemand eine Ahnung, ob man die Kurse der Paessler-Software irgendwie in Investox importieren kann? Weiß jemand, welche Indizes auch die delisteten Aktien in der Paessler-Datenbank enthalten? Ich habe in Erinnerung lediglich DAX, MDAX und TecDAX (?). Hallo Lenzelott, w...