Dienstag, 11. Dezember 2018, 00:17 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Indikator

unregistriert

1

Dienstag, 24. September 2002, 13:53

MK_OpenClose-Indikator erstellen

Hallo Forum,

Ich versuche verzweifelt den MK_OpenClose Indikator in Ivestox zu erstellen (s. "Neue Trading Dimensionen" v. E.Florek S.172). Also Intraday-Charts sollen jeden neuen Tag mit dem Open wieder bei 0 anfangen, um die Tagesrange besser sichtbar zu machen, sprich der Tages-Open soll von allen laufenden OHLCs im Intrdaychart als Offset subtrahiert werden.
Mit anwenderdefinierten Indikatoren scheint es wohl nicht zu gehen, weil man dort nur Linien bzw. Säulen erzeugen kann, aber keine OHLC-Bars. Oder irre ich mich?
Dann habe ich versucht einen Berechnungstitel zu erstellen. OHLC funktioniert nun, aber die Berechnung sieht nicht so aus, wie ich es mir vorstelle. In den Berechnungen steht:
Close:
Close-Komp(#Open#,#T#)
Open:
Open-Komp(#Open#,#T#)
High:
High-Komp(#Open#,#T#)
Low:
Low-Komp(#Open#,#T#)
Für Open und Close stimmen die Ergebnisse, nicht aber für High und Low. Beispiel:
COHL: 5977 5988 5995 5975
Ergebnis wie es sein soll: -11 0 7 -13
Ergebnis Investox: -11 0 7 -11

Noch ein Beispiel einen Bar später:
COHL: 5975 5978,5 5980 5968
Ergebnis wie es sein soll: -13 -9,5 -8 -20
Ergebnis Investox: -13 -9,5 -13 -13

Im weiteren Verlauf wird mal der High, mal der Low richtig berechnet, mal 5 Bars weiter, mal 12 Bars weiter.

Da Open + Close stimmen und nur High+Low falsch sind, gehe ich mal davon aus, das ich keinen Denkfehler gemacht habe. Aber woran liegt es?

Mögen die Tradinggötter mit demjenigen sein, der die Lösung parat hat.

Besten Dank schonmal...

Indikator

unregistriert

2

Dienstag, 24. September 2002, 14:26

RE: MK_OpenClose-Indikator erstellen

Gerade eben habe ich diesen Indikator extern berechnet und über Umweg ASCII importiert und siehe da:
aus OHLC: 0 5 -6 2
wird nach dem Import 0 5 2 2

Es scheint mir nun doch so, dass der Fehler bei Investox liegt. Gibt es in Investox evtl. eine Prüfroutine die sicherzustellen versucht, dass Low der kleinste Kurs ist usw., die aber dummerweise mit negativen Zahlen durcheinander kommt?

Hoffe ich habe mich nicht zu weit aus dem Fenster gelehnt und nicht selber wieder irgendwelche Denkfehler eingebaut...

Investox

Administrator

Registrierungsdatum: 31. August 2002

Beiträge: 5 573

3

Mittwoch, 25. September 2002, 12:13

RE: MK_OpenClose-Indikator erstellen

Hallo,

ich habe es gerade getestet und der Berechnungstitel funktioniert bei mir wunderbar. Ich kann auch keine Probleme mit negativen Zahlen bei den Lows erkennen.
Der Reimport über ASCII erfolgt nach meinem Test exakt identisch wie die Berechnung.

Daher: Welche Komprimierung haben Sie im Berechnungstitel sowie im Prüfchart eingestellt?

Statts
Komp(#Open#,#T#)
würde ich übrigens lieber
DailyPrice(O)
verwenden, da dies effizienter berechnet wird.

Viele Grüße
Andreas Knöpfel

Indikator

unregistriert

4

Mittwoch, 25. September 2002, 12:50

RE: MK_OpenClose-Indikator erstellen

Hallo Hr. Knöpfel,

habe eben nochmal alles von vorne probiert, neues Projekt, neue ASCII-Datei, neue Datenherkunft, Investox 2.5.7 usw.

Die ASCII-Datei sieht so aus:

Datum Zeit Open High Low Close Volume
04.07.2001 09:00:00 0 1 -7 -6 399
04.07.2001 09:05:00 -6 10,5 -7 8 423
04.07.2001 09:10:00 12,5 17 1 1 312
04.07.2001 09:15:00 3 10 3 3 136
04.07.2001 09:20:00 3 3 -8,5 -5,5 300
04.07.2001 09:25:00 -6 -6 -17 -9,5 371
04.07.2001 09:30:00 -9 -6,5 -19 -17,5 238
04.07.2001 09:35:00 -16 -9 -16 -14 190
04.07.2001 09:40:00 -12 0 -12 -3 356
04.07.2001 09:45:00 -2 10 -7 10 375
04.07.2001 09:50:00 8,5 12,5 0 2 253
04.07.2001 09:55:00 2 4,5 -7 -5,5 170
04.07.2001 10:00:00 -4,5 -2,5 -13,5 -6,5 279


Nach dem Import die Chartdaten kopiert:

Datum Open von TestMKOC High von TestMKOC Low von TestMKOC Close von TestMKOC Volume von TestMKOC
04.07.2001 09:00:00 0 1 -6 -6 399
04.07.2001 09:05:00 -6 10,5 8 8 423
04.07.2001 09:10:00 12,5 17 1 1 312
04.07.2001 09:15:00 3 10 3 3 136
04.07.2001 09:20:00 3 3 -5,5 -5,5 300
04.07.2001 09:25:00 -6 -9,5 -9,5 -9,5 371
04.07.2001 09:30:00 -9 -17,5 -17,5 -17,5 238
04.07.2001 09:35:00 -16 -14 -14 -14 190
04.07.2001 09:40:00 -12 -3 -3 -3 356
04.07.2001 09:45:00 -2 10 10 10 375
04.07.2001 09:50:00 8,5 12,5 2 2 253
04.07.2001 09:55:00 2 4,5 -5,5 -5,5 170
04.07.2001 10:00:00 -4,5 -6,5 -6,5 -6,5 279

Woran kann es denn jetzt noch liegen? Ich habe beim besten Willen keine Idee wo es haken könnte.

Investox

Administrator

Registrierungsdatum: 31. August 2002

Beiträge: 5 573

5

Mittwoch, 25. September 2002, 15:44

RE: MK_OpenClose-Indikator erstellen

Hallo,

bei mir werden die Zahlen korrekt importiert:

Datum Open von MK_Openclose High von MK_Openclose Low von MK_Openclose Close von MK_Openclose Volume von MK_Openclose
04.07.2001 09:00:00 0 1 -7 -6 399
04.07.2001 09:05:00 -6 10,5 -7 8 423
04.07.2001 09:10:00 12,5 17 1 1 312
04.07.2001 09:15:00 3 10 3 3 136
04.07.2001 09:20:00 3 3 -8,5 -5,5 300
04.07.2001 09:25:00 -6 -6 -17 -9,5 371
04.07.2001 09:30:00 -9 -6,5 -19 -17,5 238
04.07.2001 09:35:00 -16 -9 -16 -14 190
04.07.2001 09:40:00 -12 0 -12 -3 356
04.07.2001 09:45:00 -2 10 -7 10 375
04.07.2001 09:50:00 8,5 12,5 0 2 253
04.07.2001 09:55:00 2 4,5 -7 -5,5 170
04.07.2001 10:00:00 -4,5 -2,5 -13,5 -6,5 279

Mir fällt aber auf, dass bei Ihnen alle Low-Werte mit den Close-Werten identisch sind. Die Low-Werte werden offenbar aus der Close-Spalte gelesen. Wie Sie dies "hinbekommen" haben, ist mir unklar. Bitte prüfen Sie die Importeinstellungen daraufhin nochmal.

Viele Grüße
Andreas Knöpfel

Indikator

unregistriert

6

Mittwoch, 25. September 2002, 22:06

Hallo Hr. Knöpfel,

am Import liegt es auch nicht, alles korrekt eingestellt. Es klappt ja auch nicht mit dem Berechnungstitel auf RTT-Daten, auch nicht mit DailyPrice(Open). Überall das selbe!
Naja, ich werde als letzten Akt der Verzweiflung die Tage mal alles neu installieren.

Trotzdem besten Dank für ihre Hilfe!

Investox

Administrator

Registrierungsdatum: 31. August 2002

Beiträge: 5 573

7

Donnerstag, 26. September 2002, 10:33

Hallo,
mit der Installation hat dies sicher nichts zu tun.
Sie haben mir noch nicht beantwortet, welche Komprimierung Sie im Berechnungstitel eingestellt haben.
Viele Grüße
Andreas Knöpfel

Indikator

unregistriert

8

Donnerstag, 26. September 2002, 11:27

Morgen,

habe vorhin Investox neu installiert. Alles sauber. Das gleiche Problem. Auf anderem Rechner installiert und dort funktioniert alles einwandfrei. Gerade installiere ich den Investoxrechner komplett neu. Dann wird sich das hoffentlich erledigt haben.
Komprimierung ist übrigens überall 5 Min. Intraday. Problem blibt auch wenn ich auf z.b. 10 Minuten ändere. Grrr! Verzweiflung!

Aber Danke nochmal für ihre Hilfe...

Indikator

unregistriert

9

Donnerstag, 26. September 2002, 12:39

Mahlzeit,

so, alles frisch installiert. Nun funktioniert alles einwandfrei! Berechnungstitel klappt jetzt ebenso korrekt wie ASCII Import. Woran das jetzt wohl lag? Egal. Hauptsache es funktioniert nun!!!

Investox

Administrator

Registrierungsdatum: 31. August 2002

Beiträge: 5 573

10

Donnerstag, 26. September 2002, 13:27

Hallo,
das würde mich auch interessieren. Es muss dann wohl an irgend einer Windows-Einstellung liegen (Ländereinstellungen??).
Viele Grüße
Andreas Knöpfel