Montag, 15. Oktober 2018, 22:24 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Cash Männlich

Meister

Registrierungsdatum: 14. August 2005

Beiträge: 534

Wohnort: Stuttgart

1

Montag, 2. Juli 2007, 11:40

Verständnisproblem Open Delay 0

Hallo zusammen,

es heißt ja man soll, in Verbindung mit dem ORM, seine Regeln ins ref -1 setzen und zum open delay 0 handeln.
Verstehe aber nicht ganz wie das funktionieren soll.
Das Problem ist jetzt, daß beim Stundensystem das Signal von 10:00Uhr erst um 11:00Uhr kommt und als Enter das Open von 10:00Uhr genommen wird, obwohl ja schon das Close dieser Periode, bzw. das Open von 11:00Uhr da ist, welches ja erheblich abweicht.
Was kapier ich da nicht?

Grüße, Frank

Moneymaker

unregistriert

2

Montag, 2. Juli 2007, 12:09

Hallo Frank,
normalerweise wird doch aber dein Signal nicht mit dem Open der 10Uhr-Kerze, sondern mit deren Close generiert. Dieses ist wiederum nahezu identisch oder gleich dem Open der 11Uhr-Kerze.
Natürlich sehe ich das jetzt auf der Basis meiner Programmierung, wenn deine Regeln aber bereits zum Open das Signal generieren, brauchst du m.E. kein Ref-1 , da dieses ja unabänderbar fest ist ;)

Cash Männlich

Meister

Registrierungsdatum: 14. August 2005

Beiträge: 534

Wohnort: Stuttgart

3

Montag, 2. Juli 2007, 13:28

Hallo Moneymaker,

es lag daran, daß ich unvollendete Periden nicht aktiviert hatte und beim Stop mußte "open delay 1" rein.

Gruß, Frank