Samstag, 17. November 2018, 02:27 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

bernd

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beiträge: 3 905

Wohnort: Iringsweg

1

Samstag, 7. Juli 2007, 16:57

RTT für Tenfore stellt keine Verbindung her

Hallo

Vielleicht kann mir ein anderer RTT für Tenfore Anwender helfen; ich habe da ein merkwürdiges Symptom:

Ich habe RTT neu installiert auf einem Rechner ins Laufwerk Q: Wenn ich RTT für Tenfore nun starte, antwortete es mit "Es konnte keine Verbindung zum Tenfore Server hergestellt werden ..." startet man es mit "Ja" trotzdem, so sind die RTT Buttons "Titelauswahl", "Verwaltung", "Info" und "Tenfore" ohne Funktion. Im Statusfenster von RTT steht nichtmal ein Zugriffsversuch und an der Firewall sehe ich, dass RTT für Tenfore gar keinen Versuch gemacht hat, aufs Internet zu kommen!

Insofern schliesse ich momentan ein Problem auf Tenfore-Seite aus, zumal auf einem anderen Rechner RTT für Tenfore sich verbinden kann.

Ich habe RTT bereits komplett deinstalliert und neu installiert, hat aber nicht geholfen!

RTT für IB könnte sich übrigens verbinden, also an der Connectivity der Maschine an sich liegt es eher auch nicht.
Gruss
Bernd

-----------------------------------------------
http://www.13quants.ch

bernd

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beiträge: 3 905

Wohnort: Iringsweg

2

Sonntag, 8. Juli 2007, 12:02

RE: RTT für Tenfore stellt keine Verbindung her

... im RTT Ordner gibt es das TenforeLog.txt. Da steht gar keine Fehlermeldung drin, nur wenn ich RTT für Tenfore schliesse gibt es eine Meldung dieser Art:
"07.07.2007 16:57:46: Beenden von RTT für Tenfore..."

Anhängend das Bild mit ohne Statusmeldung. Keine Fehlerbeschreibung, keine Statusmeldung im Log, aber gehen tut es auch nicht :rolleyes:
»bernd« hat folgendes Bild angehängt:
  • RTT Tenfore verbindet nicht.png
Gruss
Bernd

-----------------------------------------------
http://www.13quants.ch

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bernd« (8. Juli 2007, 12:03)


Frieder

unregistriert

3

Montag, 9. Juli 2007, 12:40

RE: RTT für Tenfore stellt keine Verbindung her

Hallo Bernd,

dieseer Fehler tritt bei mir auch auf, wenn ich Samstags den Tenforefeed abschalte und ihn dann ohne Reboot neu starten will.

Starte ich den jedoch Rechner neu, dann loggt sich TF_RTT per Autostart aber problemlos wieder ein.

Ich denke, das hängt mit dem Abmeldeverhalten des Tenfore-Servers zusammen.

Hat man aber einmal die "Fehler"-Beseitigung kapiert, ist es nicht weiter störend, wenn auch zugegebenermaßen beim erstenmal recht irritierend...

Vuego

Meister

Registrierungsdatum: 30. August 2002

Beiträge: 983

4

Montag, 9. Juli 2007, 13:06

RE: RTT für Tenfore stellt keine Verbindung her

Hallo Frieder,

#wenn ich Samstags den Tenforefeed abschalte
muß man Tenfore über's Wochenende abschalten?

Und unter der Woche ist das anders?

#Starte ich den jedoch Rechner neu
gut ist das aber nicht einen Reboot machen zu müssen


Gruß, Vuego

Frieder

unregistriert

5

Montag, 9. Juli 2007, 13:13

RE: RTT für Tenfore stellt keine Verbindung her

Hallo Vuego,

unter der Woche lasse ich den Datensammler ja 24 Stunden durchlaufen... daher tritt das Problem dann nicht auf.

Am Samstag mache ich hat meine Wartungsarbeiten: Defrag, Rootkit-Suche, Festplattencheck, Staubsaugen 1 mal im Monat, Updates etc....

Neues Login mache ich in der Regel am Sonntag.

Natürlich könnte man den Rechner auch 7 Tage 24 Std. durchlaufen lassen, aber bei mir haben sich nun mal die Wartungsintervalle am Samstag als sinnvoll erwiesen.

Ich stimme dir zu, dass der notwendige Reboot lästig ist, habe dieses auch bereits bei Tenfore reklamiert, bisher aber ohne eine Lösung zu erhalten.

Investox

Administrator

Registrierungsdatum: 31. August 2002

Beiträge: 5 572

6

Montag, 9. Juli 2007, 13:19

RE: RTT für Tenfore stellt keine Verbindung her

Hallo,

>>startet man es mit "Ja" trotzdem, so sind die RTT >>Buttons "Titelauswahl", "Verwaltung", "Info" und "Tenfore" ohne >>Funktion.
das sollte mit dieser Version nicht der Fall sein:
www.investox.de/download/rtt_tenfore.zip

Danach können die Verbindungs-Einstellungen kontrolliert werden.

>>dieseer Fehler tritt bei mir auch auf, wenn ich Samstags den >>Tenforefeed abschalte und ihn dann ohne Reboot neu starten will.
unter der Woche jedenfalls konnten wird dies aber noch nicht beobachten. Da lässt sich RTT doch jederzeit beenden und wieder neu starten.

Viele Grüße
Andreas Knöpfel

Vuego

Meister

Registrierungsdatum: 30. August 2002

Beiträge: 983

7

Montag, 9. Juli 2007, 13:20

RE: RTT für Tenfore stellt keine Verbindung her

Hallo Frieder,
danke für die Info.
Unter der Woche gibt es ja die Telekom Zwangstrennung 1 * pro Tag. Kommt damit Tenfore klar und welchen Router setzt Du ein?
Danke & Gruß, Vuego

Frieder

unregistriert

8

Montag, 9. Juli 2007, 13:25

RE: RTT für Tenfore stellt keine Verbindung her

Zitat

Original von Investox
unter der Woche jedenfalls konnten wird dies aber noch nicht beobachten. Da lässt sich RTT doch jederzeit beenden und wieder neu starten.


Hallo Herr Knöpfel,

kann ich leider bei mir so nicht bestätigen. Den Reboot benötige ich zum Neustart der RTT_TF schon seit einigen Monaten, ohne dass sich da etwas geändert hat.

Ich werde heute nach 23 Uhr mal die von Ihnen verlinkte neue RTT_TF installieren und testen, ob das Problem damit immer noch auftritt.

Gabi

unregistriert

9

Montag, 9. Juli 2007, 13:26

RE: RTT für Tenfore stellt keine Verbindung her

Hi Bernd
nach Reboot starte kurz den- QuoteSpeed –Client schließe Ihn - und starte dann RTT-Tenfore.
SQLan32 muss vor RTT-Tenfore start eine Verbindung zum Server haben.

Gruss Gabi

Frieder

unregistriert

10

Montag, 9. Juli 2007, 13:32

RE: RTT für Tenfore stellt keine Verbindung her

Zitat

Original von Vuego
Unter der Woche gibt es ja die Telekom Zwangstrennung 1 * pro Tag. Kommt damit Tenfore klar und welchen Router setzt Du ein?


Hallo Vuego,

die Telekom Zwangstrennung ist mittlerweile nahezu die einzige Unterbrechung, die ich noch täglich im Tenfore-Datenstrom habe.

Die RTT_Tenfore macht nach einigen Sekunden einen Relogin und der klappt auch in 99,9% der Fälle suf Anhieb.

Ansonsten versucht sie diesen Relogin alle 20 Sekunden solange, bis es klappt oder bis der Email-Alarm des IV-Datencheckers mich aus den Federn holt....(ist dieses Jahr gottseidank noch nicht passiert)

Mein Router ist ein Telekom Speedport 500 V, den es kostenlos bei dem 6 MB-Abo dabeigab.

Vuego

Meister

Registrierungsdatum: 30. August 2002

Beiträge: 983

11

Montag, 9. Juli 2007, 13:37

RE: RTT für Tenfore stellt keine Verbindung her

Hallo,

Zitat

Die RTT_Tenfore macht nach einigen Sekunden einen Relogin und der klappt auch in 99,9% der Fälle suf Anhieb.

gut zu wissen, L&P z.B. kommt bzw. kam mit der nächtlichen Zwangstrennung nicht klar.
Vuego

bernd

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beiträge: 3 905

Wohnort: Iringsweg

12

Montag, 9. Juli 2007, 15:24

RE: RTT für Tenfore stellt keine Verbindung her

Hallo Herr Knöpfel

Ich werde die neue Version auch heute ab 23 Uhr laden und testen. Vielen Dank.


@Gabi

Ich habe gar keinen QuoteSpeed –Client, nur RTT für Tenfore: gibt es da etwas, was in dem Tenfore Abo noch drin wäre und ich mir installieren sollte?


@Frieder
> dieseer Fehler tritt bei mir auch auf, wenn ich Samstags den Tenforefeed abschalte und
> ihn dann ohne Reboot neu starten will.
Bei mir was Samstag so: habe RTT TF gestoppt auf meinem bisherigen Datensauger, das RTT Verzeichnis auf den neuen Rechner kopiert (auf dem vorher RTT TF natürlich regulär installiert wurde) und dann RTT TF auf dem neuen Datensauger gestartet.

Der Erfolg war dann, dass ich gar keine Verbindung mehr bekam. Weder alt noch neu. Auch nicht nach Reboot, was man als Verzweiflungstat ja dann irgendwann probiert. Erst Sonntag kriegte ich es auf dem alten Datensauger wieder hin. Nicht aber auf dem Neuen bis jetzt. Mal sehen, heute abend ...
Gruss
Bernd

-----------------------------------------------
http://www.13quants.ch

Frieder

unregistriert

13

Montag, 9. Juli 2007, 15:34

RE: RTT für Tenfore stellt keine Verbindung her

Hallo Bernd,

bin bisher auf allen Rechnern, auf denen ich RTT_Tenfore installiert habe, so vorgegangen, dass ich zunächst den Tenfore-Client installiert habe: (http://www.tenfore.com/private_german/gr_download_pi.htm) und danach erst die RTT_TF.

Damit konnte ich auf jeden Fall überprüfen, ob mein Login bei Tenfore einwandfrei klappt.

Danach habe ich den Client wieder geschlossen und die RTT_TF gestartet.

Parallel-Betrieb ist nicht möglich...

bernd

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beiträge: 3 905

Wohnort: Iringsweg

14

Montag, 9. Juli 2007, 15:47

RE: RTT für Tenfore stellt keine Verbindung her

@Frieder
@Gabi

Danke für diese Tipps! Das war mir nicht bewusst.
Gruss
Bernd

-----------------------------------------------
http://www.13quants.ch

bernd

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beiträge: 3 905

Wohnort: Iringsweg

15

Dienstag, 10. Juli 2007, 00:27

RE: RTT für Tenfore stellt keine Verbindung her

Hallo Herr Knöpfel

Zitat

Original von Investox
das sollte mit dieser Version nicht der Fall sein:

Danke, damit geht's.


@Frieder

Ich habe vorher den Quotespeed Client auf der Maschine installiert und mit den gleichen Verbindungsdaten / User-ID und Passwort gestartet wie später RTT TF. Es gibt aber keine Verbindung. Irgendeine Idee, was ich da falsch mache? (siehe Bild).
»bernd« hat folgendes Bild angehängt:
  • quotespeed_unknown_username.png
Gruss
Bernd

-----------------------------------------------
http://www.13quants.ch

Frieder

unregistriert

16

Dienstag, 10. Juli 2007, 06:24

RE: RTT für Tenfore stellt keine Verbindung her

Hallo Bernd,

ich schätze, du gibst deinen username nicht korrekt ein.... GROSS-/kleinschreibung???

Ein Anruf bei der Tenfore-Hotline und dir wird geholfen (8-20 Uhr): 069-50609110

Gabi

unregistriert

17

Dienstag, 10. Juli 2007, 08:43

RE: RTT für Tenfore stellt keine Verbindung her

Hi Bernd
ich hatte mal ein ähnliches Problem aber mit SAT vorausgesetzt Du hast keinen Eingabefehler gemacht überprüfe ob Tenfore noch auf eine zweiten Rechner im Netzwerk inst. ist.
Tenfore ist Netzwerk fähig und erkennt wenn ein FeedServer im Netzwerk aktiv ist.
Der FeedServer bleibt auch aktiv wenn Du den QuoteSpeed Client geschlossen hast es ist ein“ Dienst“.

Gehe unter Systemsteuerung auf Verwaltung dann auf Dienste und beende den FeedServer auf diesen Netzwerkrechner.
Ob es bei INT genau so ist kann ich Dir nicht genau sagen, versuche es einfach mal.

Gruss Gabi