Montag, 19. November 2018, 03:02 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: INVESTOX-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

chied

unregistriert

1

Freitag, 30. Januar 2009, 16:09

Udo?

Wollte nur mal Fragen wo Udo geblieben ist.. Habe noch keinen Beitrag von ihm dieses Jahr lesen können...

viele Grüsse


Roger

Lenzelott Männlich

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2002

Beiträge: 2 904

Wohnort: Giessen

2

Freitag, 30. Januar 2009, 16:11

Die Frage habe ich mir vor längerem auch schon mal gestellt, da sein letzter post von Anfang Dezember ist.

Aber leider hat er nicht auf eine Mail von mir geantwortet. Ich hoffe nicht dass Ihm was schlimmes wiederfahren ist.
If you think it´s expensive to hire a professional, wait until you hire an amateur.

Deutschmark

unregistriert

3

Freitag, 30. Januar 2009, 20:09

Udo Letzter Beitrag Mittwoch, 10. Dezember 2008, 12:15
Hans-Jürgen Letzter Beitrag Dienstag, 23. Dezember 2008, 10:48
Shaw Letzter Beitrag Sonntag, 1. April 2007, 18:02
Klexer Letzter Beitrag Donnerstag, 23. Oktober 2008, 10:16
Cash Letzter Beitrag Donnerstag, 28. August 2008, 19:04
Moneymaker
Letzter Beitrag Sonntag, 5. August 2007, 15:51
usw. usw.
Noch Fragen??

Deutschmark

unregistriert

4

Freitag, 30. Januar 2009, 20:21

Dafür aber

Lenzelott
Heute, 16:11
Gestern, 00:08
Donnerstag, 22. Januar 2009, 00:58
Donnerstag, 22. Januar 2009, 00:12
Donnerstag, 22. Januar 2009, 00:07
Dienstag, 20. Januar 2009, 21:30
Montag, 19. Januar 2009, 16:44
Montag, 19. Januar 2009, 15:52
Montag, 19. Januar 2009, 13:32
Montag, 19. Januar 2009, 12:12
Sonntag, 18. Januar 2009, 23:47
Sonntag, 18. Januar 2009, 22:33
Sonntag, 18. Januar 2009, 21:41
Sonntag, 18. Januar 2009, 21:25
Sonntag, 18. Januar 2009, 20:20
Sonntag, 18. Januar 2009, 17:50
Sonntag, 18. Januar 2009, 17:37
Sonntag, 18. Januar 2009, 13:37
Sonntag, 18. Januar 2009, 12:02
Sonntag, 18. Januar 2009, 11:18
Sonntag, 18. Januar 2009, 01:04

Geil!
Noch Fragen???

Hans-Jürgen Männlich

Administrator

Registrierungsdatum: 10. Juli 2002

Beiträge: 1 712

Wohnort: Niedersachsen

5

Sonntag, 1. Februar 2009, 13:22

Udo Letzter Beitrag Mittwoch, 10. Dezember 2008, 12:15
Hans-Jürgen Letzter Beitrag Dienstag, 23. Dezember 2008, 10:48
Shaw Letzter Beitrag Sonntag, 1. April 2007, 18:02
Klexer Letzter Beitrag Donnerstag, 23. Oktober 2008, 10:16
Cash Letzter Beitrag Donnerstag, 28. August 2008, 19:04
Moneymaker
Letzter Beitrag Sonntag, 5. August 2007, 15:51
usw. usw.
Noch Fragen??
@Deutschmark:
Was meinst du mit: Noch Fragen?

Es ist doch ganz normal, dass sich einige zurückziehen, in andere Foren wechseln oder einfach keinen Bedarf oder keine Lust mehr haben, in einem Forum zu posten. Die Beweggründe mögen da vielfältig sein.

Ich für meinen Teil kann nur sagen, dass ich zwar das Forum noch betreue, aber schon seit einiger Zeit nicht mehr so aktiv bin. Warum das so ist, ist meine Sache und ich sehe auch keine Notwendigkeit, dies hier in der Öffentlichkeit zu erklären.

Zu Udo kann ich leider nicht viel sagen. Er was wohl das letzte Mal am 19.01.09 hier im Forum (kann man in seinem Profil sehen). Kontakt hatte ich das letzte Mal kurz vor Weihnachten. Auch auf mein PN reagiert er leider auch nicht. Beim letzten Kontakt hatte ich allerdings den Eindruck, dass etwas nicht in Ordnung ist - mehr weiß ich nicht.
Viele Grüße,
Hans-Jürgen

Deutschmark

unregistriert

6

Montag, 2. Februar 2009, 13:55

@H-J:
Was meinst du mit: Noch Fragen?

Vielleicht hat der eine oder andere Schreiber auch einfach nur genug von den Beiträgen der jüngsten Vergangenheit.
Früher gab es noch "greifbare", "nachvollziehbare", "realistische" Themen, mit den man etwas anfangen konnte.
Und heute?
Vielleicht sehe ich das aber auch ganz alleine so.

MartinP Männlich

Meister

Registrierungsdatum: 13. März 2007

Beiträge: 685

Wohnort: Köln

7

Montag, 2. Februar 2009, 15:25

@Deutschmark:
Etwas zu sehen ist der erste - von vielen Schritten - etwas zu bemerken.

Immerhin!

Weiter So!

Deutschmark

unregistriert

8

Montag, 2. Februar 2009, 21:09

DMA

Tradeteufel1

unregistriert

9

Mittwoch, 4. Februar 2009, 22:18

Wenn DMA das heißt was ich gerade denke, könnte man antworten LMAA.

Bernd

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beiträge: 3 905

Wohnort: Iringsweg

10

Donnerstag, 5. Februar 2009, 00:16

Hallo Hans-Jürgen

Der Stil auf eine wirklich korrekte Frage von Roger hat nun einen neuen Tiefpunkt erreicht. Ich stimme dafür, das Falschgeld und seinen Mephistopheles aus dem Forum auszuschliessen. Kannst Du das in die Wege leiten, bitte.
Gruss
Bernd

-----------------------------------------------
http://www.13quants.ch

Tim Männlich

Profi

Registrierungsdatum: 5. August 2004

Beiträge: 441

11

Donnerstag, 5. Februar 2009, 09:15

Zitat

Ich stimme dafür, das Falschgeld und seinen Mephistopheles aus dem Forum auszuschliessen.


Und ich stimme dagegen.


Zitat

Vielleicht sehe ich das aber auch ganz alleine so.


Nein.



Tim

Deutschmark

unregistriert

12

Donnerstag, 5. Februar 2009, 12:50

Die Liste derer, die hier einmal eine tragende Rolle gespielt und sich inzwischen zurückgezogen haben, ließe sich beliebig erweitern:

Dr. Paasche, Adrian, Hermann, Fritz (nur noch Gelegenheitstäter) … usw.


Dieses Forum diente einmal dem Verstehen und Erlernen einer hochkomplexen und hervorragenden Börsensoftware. Inzwischen, so scheint mir, ist sie ein Ort der Selbstdarstellung Einzelner. Weitestgehend zumindest.

Die künstliche Aufgeregtheit über ein paar Abkürzungen meinerseits spiegelt wohl die gegenwärtige Börsenphase wieder. Die Nerven liegen nach Monaten von Verlusten eben blank. Kann ich verstehen. Ein hervorragender Indikator, wie ich meine.
Da sollten doch alle froh sein, dass ein Deutschmark einen Ausgleich schafft, auf den man schon mal eindreschen kann.

@ H-J
Selbstverständlich kannst Du mich aus dem Forum ausschließen. Ist allein Deine Entscheidung. Warum Du das tust, wenn Du es tust, ist Deine Sache und ich sehe auch keine Notwendigkeit, dies hier in der Öffentlichkeit zu erklären. :thumbsup:

@ Bernd
Wäre Deine Beitrag von 00:16 Uhr nicht besser hier aufgehoben? Zumindest dürfte meine dortige ""Majestätsbeleidigung"" der Auslöser gewesen sein.

@Tradeteufel1
Was Du denkst, das ich meine, interessiert nun wirklich nicht. Du wirst es auch nicht ergründen.
Deine Abkürzung hingegen ist eindeutig: LMAA = Leck mich am Arsch (siehe Wikipedia.de)
Ich beantrage dennoch nicht Deinen Ausschluss :engel:

@Tim
Gut gemeint von Dir. Aber lege dich meinetwegen bloß nicht mit den Honoratioren hier an.



IAMA

Tradeteufel1

unregistriert

13

Donnerstag, 5. Februar 2009, 23:17




"Dieses Forum diente einmal dem Verstehen und Erlernen einer hochkomplexen und hervorragenden Börsensoftware. Inzwischen, so scheint mir, ist sie ein Ort der Selbstdarstellung Einzelner. Weitestgehend zumindest. "


Komplex ja. Aber wieso hervorragend? :P . Als Hobby?


"Die künstliche Aufgeregtheit über ein paar Abkürzungen meinerseits spiegelt wohl die gegenwärtige Börsenphase wieder. Die Nerven liegen nach Monaten von Verlusten eben blank. Kann ich verstehen. Ein hervorragender Indikator, wie ich meine. "

Nö, keine Verluste, im Gegenteil.

"@Tradeteufel1
Was Du denkst, das ich meine, interessiert nun wirklich nicht. Du wirst es auch nicht ergründen.
Deine Abkürzung hingegen ist eindeutig: LMAA = Leck mich am Arsch (siehe Wikipedia.de)
Ich beantrage dennoch nicht Deinen Ausschluss :engel: "

Ich find es aber lustig deine Abkürzungen zu variieren. Für DMA hab ich schon über hundert. Die lustigste ist aber "Du mich auch" :D


IAMA-> Wie wär´s mit: Ich Ahne Meinen Ausschluss :thumbsup:



Wenn wir rausfliegen, dann weil der Bernd uns nicht mag. Ich mag ihn aber auch nicht. Er schreibt immer so hochkompliziert, dass ich nur immer baff bin. Das nervt irgendwie, aber dennoch glaub ich, dass er das Computerzeugs voll drauf hat. Mich meint er glaub ich mit Mephistopheles und er will mich auch sperren lassen, der Bernd.



Lenzelott Männlich

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2002

Beiträge: 2 904

Wohnort: Giessen

14

Freitag, 6. Februar 2009, 01:10

Vielleicht hat der eine oder andere Schreiber auch einfach nur genug von den Beiträgen der jüngsten Vergangenheit.
Früher gab es noch "greifbare", "nachvollziehbare", "realistische" Themen, mit den man etwas anfangen konnte.
Und heute?
Vielleicht sehe ich das aber auch ganz alleine so.


Na wenn das so ist, würde ich vorschlagen, dass Du als "Erkenner" des Problemes mit gutem Beispiel vorangehst und Beiträge formulierst, mit denen der Rest auch etwas anfangen kann und diese als erhellend empfindet.

Immerhin ist es Dir gelungen einen Beitrag mit deutlich mehr als 4 Buchstaben zu schreiben, insofern traue ich Dir dann sogar konstruktive positive Dinge rund um Investox zu, nur Mut!

Für Leute die nur stänkern wollen, würde ich allerdings die von Bernd vorgeschlagene Version der Aussperrung vorziehen; das ist bei Streik sogar legal.
Und die Verweigerung von geistiger Mitwirkung würde ich als Streik bezeichnen.
If you think it´s expensive to hire a professional, wait until you hire an amateur.

Deutschmark

unregistriert

15

Freitag, 6. Februar 2009, 07:37

Zitat L

Zitat

Immerhin ist es Dir gelungen einen Beitrag mit deutlich mehr als 4 Buchstaben zu schreiben, insofern traue ich Dir dann sogar konstruktive positive Dinge rund um Investox zu, nur Mut!
Wenn Du dich geistig mit mir duellieren möchtest, dann doch bitte über PN.

1. interessiert das hier kein Mensch und
2. gehört es wirklich nicht in den Udo-Thread. Schlimm genug, dass Udo sich (auch) nicht mehr meldet.

WT

Tim Männlich

Profi

Registrierungsdatum: 5. August 2004

Beiträge: 441

16

Freitag, 6. Februar 2009, 11:36

Zitat

Dr. Paasche, Adrian


Die unangemessene Reaktion speziell dieser beiden Anwender auf ihnen nicht genehme kritische Postings war für meinen Geschmack das bisher unerträglichste Negativ-Highlight in der Forumshistorie.
Auf Rückfälle in diese Art „Gesprächskultur“ kann ich in Zukunft gern verzichten.

Zitat

dass Du als "Erkenner" des Problemes mit gutem Beispiel vorangehst und Beiträge formulierst, mit denen der Rest auch etwas anfangen kann


Den Tip möglichst selbst aktiv mit gutem Beispiel voranzugehen, finde ich vernünftig.
Um die Attraktivität des Forums bräuchten wir uns keine Gedanken machen, wenn das alle von uns halten würden.

Ungerechtfertigte Schuldzuweisungen an aktive Poster sind dabei m.E. genau so wenig zielführend, wie der Ruf nach der Sperrung von Anwendern, die hier mal Kritik äußern

Cu Tim

Deutschmark

unregistriert

17

Sonntag, 15. Februar 2009, 22:06

Udo hat hier offenbar ein gewaltiges Vakuum hinterlassen.
Interessant wie schnell sich "Berufene" finden, dieses Vakuum zu füllen.

Lenzelott Männlich

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2002

Beiträge: 2 904

Wohnort: Giessen

18

Sonntag, 15. Februar 2009, 23:51

Du kannst es schaffen deutschmark.

dschagga
If you think it´s expensive to hire a professional, wait until you hire an amateur.

Lenzelott Männlich

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2002

Beiträge: 2 904

Wohnort: Giessen

19

Montag, 16. Februar 2009, 01:40

Wenn Du dich geistig mit mir duellieren möchtest, dann doch bitte über PN.


Ui die Spitze habe ich doch glatt überlesen.
Anscheinend hegst Du aber den morbiden Wunsch dazu?
Aber wozu sollte ich das tun?
Ich kann keinen Sinn darin erkennen!
If you think it´s expensive to hire a professional, wait until you hire an amateur.

Deutschmark

unregistriert

20

Montag, 16. Februar 2009, 08:58

:D