Donnerstag, 18. Oktober 2018, 08:17 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Peratron

Meister

Registrierungsdatum: 21. Januar 2007

Beiträge: 597

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

1

Samstag, 4. Juli 2009, 17:15

Periode mit höchstem Wert

Hallo,
suche die Periode mit dem höchsten Wert die in einem Abschnitt zwischen A und B liegt.

Der Abschnitt ist beendet und hier wird rückwirkend die Periode mit dem höchsten
Wert gesucht!

Ich kenne sogar den höchsten Wert im Abschnitt zwischen A und B, da dieser aber erst am
Ende des Abschnittes ermittelt wurde steht dieser Wert im Abschnitt noch nicht zur Verfügung?!?!

Wer kann helfen?

Grüße Peratron

Erwin

unregistriert

2

Samstag, 4. Juli 2009, 23:58

hallo Peratron,

wenn ich dich richtig verstehe suchst du den höchsten wert(high) einer periode in einem gewissen bereich(z.b. in den letzten 7 perioden). das wäre ja dann Ref(HHV(high,7),-1).wenn du aber einen ganzen chart ausschnitt(wenn du dass mit A und B meinst) untersuchen willst, weiss ich auch nicht ob das so einfach mit dem HHV befehl funktioniert.
was ich nicht ganz verstehe ist wie du das meinst, dass dieser höchste wert in dem genannten bereich noch nicht zur verfügung steht. das muss ja so sein, weil sich der höchste wert in diesen sieben perioden noch ändern kann, bis die sieben perioden vollendet sind.
ich hoffe ich hab das so richtig verstanden. gruß erwin

Peratron

Meister

Registrierungsdatum: 21. Januar 2007

Beiträge: 597

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

3

Sonntag, 5. Juli 2009, 12:43

Hallo Erwin,
danke für Deine Mühe!
Ja ich meinte mit A und B einen Chartausschnitt. In diesem suche ich die Periode mit dem höchsten Wert(High).
Hatte mit HHV und Cross schon Versuche gestartet, da die Anzahl der Perioden aber immer unterschiedlich
ist klappt dies so sehr wahrscheinlich nicht. Grüße Peratron
»Peratron« hat folgendes Bild angehängt:
  • Fenster.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peratron« (5. Juli 2009, 13:22)


Investox

Administrator

Registrierungsdatum: 31. August 2002

Beiträge: 5 568

4

Montag, 6. Juli 2009, 11:30

Hallo,

eine Möglichkeit wäre event (Beispiel mit 2 Cross-Bedingungen):

calc A: Cross(MOM(close,10),101,1)=1;
calc B: Cross(MOM(close,10),99,1)=-1;

ValueWhen(HighestSinceBars(High, A, 1), B, 1, V) + BarsSince(B, 1)



Viele Grüße

Andreas Knöpfel

Peratron

Meister

Registrierungsdatum: 21. Januar 2007

Beiträge: 597

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

5

Dienstag, 7. Juli 2009, 11:03

Hallo Herr Knöpfel,
danke für Ihren Vorschlag. Mir stehen nun folgende Daten am Ende meines
Chartausschnittes (A-B) zur Verfügung.

Anzahl Perioden die seit dem höchsten Wert(High) vergangen sind und auch
den höchsten Wert(High) habe ich ausgelesen.

Nun würde ich aber gerne das Datum Datepart(n) von der Periode mit dem höchsten
Wert(High) zusatzlich auslesen!

Leider kann ich den Wert Perioden nicht als Ref() einbinden!?!

If( B = 1, Ref(DatePart(n),-Perioden), 0)

Haben Sie eine Idee wie ich den Wert Datepart(n) auslesen kann?
Grüße Peratron

calc A: SchalterWertHighAbBasis = 0 AND Ref(SchalterWertHighAbBasis,-1) = 1;
calc B: SchalterAchtungLow = 0 AND Ref(SchalterAchtungLow,-1) = 1;
calc Wert: ValueWhen(HighestSince(High, A, 1), B, 1, V);
calc Perioden: ValueWhen(HighestSinceBars(High, A, 1), B, 1, V);

Investox

Administrator

Registrierungsdatum: 31. August 2002

Beiträge: 5 568

6

Dienstag, 7. Juli 2009, 17:56

Hallo,

>>Leider kann ich den Wert Perioden nicht als Ref() einbinden!?!

mit RefVar() müsste es gehen.

Viele Grüße

Andreas Knöpfel

Peratron

Meister

Registrierungsdatum: 21. Januar 2007

Beiträge: 597

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

7

Dienstag, 7. Juli 2009, 19:24

Hallo Herr Knöpfel,
perfekt, so geht es.

Vielen Dank für die Hilfe!

Grüße Peratron