Sonntag, 21. Oktober 2018, 11:27 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

and2251

unregistriert

1

Dienstag, 25. August 2009, 16:14

High / Low zu Handelsbeginn

Hallo Freunde,
Anfängerfrage:
Suche im Intradaychart High / Low / Diff. der letzten N (=Optimierungsvariable) Perioden (=kein Problem).
Wie kriege ich den Handelsstart in den Griff (ab Periode 2) ?
Danke !

Andreas

Peratron

Meister

Registrierungsdatum: 21. Januar 2007

Beiträge: 597

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

2

Dienstag, 25. August 2009, 17:19

Hallo,
versuch es mal mit.

AND
ROC(DailyPrice(O), 1, $) = 0

Grüße Peratron

Lenzelott Männlich

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2002

Beiträge: 2 901

Wohnort: Giessen

3

Dienstag, 25. August 2009, 17:52

Ich mach´s immer so:

Quellcode

1
2
AND
ROC(datepart(d), 1, $) = 0


bzw. habe mir das Ding als Indi mit dem Namen Tageswechsel angelegt.

der Indi lautet dann

Quellcode

1
ROC(datepart(d), 1, $) >0


und im Code frage ich ab

Quellcode

1
and not(tageswechsel())


Das Ergebnis ist immer gleich nur die "Eleganz" :wacko: im Code ein wenig eine andere.
If you think it´s expensive to hire a professional, wait until you hire an amateur.

and2251

unregistriert

4

Mittwoch, 26. August 2009, 11:54

Danke !

OK und danke !!
Andreas

Ähnliche Themen