Donnerstag, 18. Oktober 2018, 10:30 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Udo Männlich

Vize-Administrator

Registrierungsdatum: 30. August 2002

Beiträge: 8 155

Wohnort: Trade-Planet

1

Donnerstag, 6. September 2007, 08:49

Auszug aus dem Buch "Beruf : Trader" von K.van Tharp

via Voice.... (beim anklicken des Links öffnet der Standart Media Player!!)
Happy Trading

olli

unregistriert

2

Donnerstag, 6. September 2007, 10:08

interessant. guter punkt

da sieht man auch, warum systeme, bei denen die verluststops eng sind und weite gewinnziele und trailingstops haben, oft die sind, die am rentabelsten sind, auch wenn der prozentsatz an gewinntrades mitunter weit unter 50% liegt. und natürlich auch, warum die hedge funds, die mit stat arb und anderen high frequency trade ansätzen eine grosse anzahl kleiner gewinne zu grossen machen wollen oft die sind, die spektakulär abstürzen, wenn in systemischen krisen die modelle nicht mehr greifen. wenn man in solchen fällen eine strategie hat, die gewinne laufenlässt, kann nicht so viel schiefgehen. in phasen niedriger vol, laufen allerdings in solchen systeme oftmals entnervende lang andauernde DDs auf.

Bernd

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beiträge: 3 897

Wohnort: Iringsweg

3

Donnerstag, 6. September 2007, 21:29

Hat mich auch sehr angesprochen! Guter Link, Udo!

Auf der Seite ist noch ein weiteres mp3 zu finden in Richtung Risiko Management. Auch dies finde ich hörenswert !
Gruss
Bernd

-----------------------------------------------
http://www.13quants.ch

Registrierungsdatum: 10. März 2007

Beiträge: 282

4

Donnerstag, 6. September 2007, 21:39

Hallo Bernd,

Udo war aber schneller :D . Dubner hat er schon Anfang August verlinkt, siehe hier :S
Udo ist (glaube ich) der schnellste hier, aber als Scalper muss er das auch :D 8)
Gruß
Juri

Bernd

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beiträge: 3 897

Wohnort: Iringsweg

5

Donnerstag, 6. September 2007, 23:39

Ja, Juri, der Udo ist wohl nicht zu schlagen :thumbsup:

Ich halt dann schon mal meinen Scalp fest ;( vor dem Scalper :D

Bis denn 8)
Gruss
Bernd

-----------------------------------------------
http://www.13quants.ch

Ahda

unregistriert

6

Freitag, 1. Januar 2010, 16:56

Ich lese gerade Tharps "Clever traden mit System 2.0" und habe mir daraufhin seine Homepage angesehen.

Auf der bietet er Unterlagen zum Kauf an, die das 20- bis 30-fache eines Buches kosten können.

Wird er darin konkreter als in seinen Büchern? Oder versucht hier jemand seinen Profit zu maximieren?



Gruß,

Ahda

Lenzelott Männlich

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2002

Beiträge: 2 901

Wohnort: Giessen

7

Sonntag, 3. Januar 2010, 15:31

Bei mir funktionieren die links leider nicht
If you think it´s expensive to hire a professional, wait until you hire an amateur.

sten

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 6. September 2002

Beiträge: 2 879

8

Sonntag, 3. Januar 2010, 17:42

Bei mir auch nicht.
Schade.

Viele Grüße
Torsten

Bernd

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beiträge: 3 897

Wohnort: Iringsweg

9

Sonntag, 3. Januar 2010, 18:12

Ja schade, dass 2007 schon so lange her ist; Mensch war'mer damals noch jung 8o
Gruss
Bernd

-----------------------------------------------
http://www.13quants.ch

Ahda

unregistriert

10

Montag, 4. Januar 2010, 00:00

Hier gehts zur Homepage von Van Tharp.