Mittwoch, 21. November 2018, 22:18 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Cultopia

unregistriert

1

Samstag, 20. Oktober 2012, 15:21

Datenabo bei Pinnacle

Hallo,

ich überlege ein Abonnement bei Pinnacledata zu beginnen und benötige Daten zu Rohstoffen. Wie funktioniert der Service? Bekommt man eine Software für eine Datenbank oder muss man sich jeden Kontrakt einzelnd downloaden. Sind die Daten in Investox gut nutzbar? Seit ihr mit dem Anbieter zufrieden? Wäre froh, wenn einige kurz ihre Erfahrungen hier posten könnten.

Viele Grüße

Norbert Männlich

Profi

Registrierungsdatum: 25. Januar 2010

Beiträge: 171

Wohnort: Köln

2

Montag, 22. Oktober 2012, 09:39

Hallo Cultopia,

ich habe Pinnacle per Internet abonniert und mit der Kreditkarte bezahlt. Die historischen Daten kosten extra. Daraufhin kam fast zeitgleich eine E-Mail mit einem Link und einem Passwort. Das Passwort ist 30 Tage gültig. Über den Link kannst Du eine Datei runterladen, die Du dann mit dem Passwort öffnen kannst. Daraufhin installieren sich das Downloadprogramm etc. und die historischen Kurse. Keinen Schreck bekommen, alles sieht wie zu DOS-Zeiten aus. Nach dem Installieren kannst Du entscheiden, ob Du die Kurse im Metastockformat oder in CSV oder in beiden Formaten installieren willst. Standard ist beides. Ebenso kannst Du das Datumsformat etc. ändern. Ich habe alles so übernommen, wie von Pinnacle vorgeschlagen wurde. Die von Pinnacle vorgeschlagenen Ordnernamen nicht ändern! Du kannst alles auch auf mehreren Rechner installieren. Ebenso kannst Du jederzeit ein neues Passwort anfordern, wenn Du Pinnacle auf einem neuen Rechner installieren wilsst.

Den täglichen Download machst Du, indem Du auf das Symbol "Goweb" klickst. Daraufhin werden alle von Dir abonnierten Kurse gedownloadet. Du kannst das Programm "Goweb" durch den Taskplaner auch automatisch starten lassen. Vorher musst Du den automatischen Download durch die Shift-Taste aktivieren. Der tägliche Download dauert bei meinem (sehr schnellen) Rechner weniger als 3 min. Um ca. 2 Uhr deutscher Zeit sind die Kurse (meistens) abrufbereit. Wenn in den USA Feiertag ist, gibt es anscheinend keine Kurse (??).

Das Abo verlängert sich automatisch, wenn Du nicht per E-Mail kündigst.

Das Einbinden in Investox ist so einfach wie bei anderen Daten (Tai-Pan, Market-Maker, Metastock) auch. Habe auch in einigen Kombinationstiteln und Berechnungstiteln Tai-Pan-Daten, Market-Maker-Daten und Pinnacle-Daten kombiniert. Im (etwas unübersichtlichen englischen) Handbuch sind die Kürzel der einzelnen Datensätze beschrieben.

Ich finde die Datenqualität gut. Die historischen Daten sind sehr lange zurückreichend. Meine (englischen) Fragen wurden schnell per E-Mail auf Englisch beantwortet. Die haben sich anscheinend an das schlechte Englisch der deutschen Kunden gewöhnt.

Ich kann Pinnacle-Daten wirklich empfehlen.
Gruß
Norbert