Sonntag, 17. Dezember 2017, 03:30 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Norbert Männlich

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 25. Januar 2010

Beiträge: 156

Wohnort: Köln

1

Donnerstag, 23. November 2017, 16:57

Investox, Amibroker und Norgate-US-Daten

Verwendet jemand "Investox" und "Amibroker" zusammen mit Norgate-Daten?

In Amibroker kann man, wenn ich mich richtig erinnere, ein Plugin installieren, bei dem dann die Ordnerstruktur und der Inhalt der (Branchen-) Indizes automatisch mit übernommen werden. Ich finde aber auf der Norgate-Seite keinen Hinweis mehr auf dieses Pluin. Wahrscheinlich kann man den Daten-Abruf dann auch automatisieren.

Meine Frage nun: Kann ich mit Investox weiterhin auf die (US-) Norgate-Daten zugreifen, wenn ich in Amibroker dieses Plugin installiert habe und die Kurse damit aktualisiere?

Vielen Dank!
Norbert

Lenzelott Männlich

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2002

Beiträge: 2 886

Wohnort: Giessen

2

Donnerstag, 23. November 2017, 23:59

ja kannst Du.

NDU heißt das Tool von Norgate und führt eine eigene Datenbank.
Für Investox verwendet man das alte Download Tool von Norgate, welches Metastock Format speichert.

Am Ende hat man die Daten halt doppelt auf der Platte, was aber bei EOD Daten nicht wirklich schlimm ist.
If you think it´s expensive to hire a professional, wait until you hire an amateur.

Norbert Männlich

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 25. Januar 2010

Beiträge: 156

Wohnort: Köln

3

Freitag, 24. November 2017, 08:31

Danke für die Info!

Ähnliche Themen