Dienstag, 7. April 2020, 06:12 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

sukuh

Benutzer

Registrierungsdatum: 21. Juli 2014

Beiträge: 41

1

Dienstag, 10. März 2020, 14:29

RTT von L&P

Hallo,

Ich habe nochmals Fragen zur Beschaffung von Realtime-Daten. Folgende Datastreams sind mir bekannt:

- TaiPan-Realtime Daten - die nach meinem Verständnis wohl gängigste Datenversorgung für diesen Zweck in Investox
- sino funktioniert wohl auch - ist aber aufgrund der sino Preismodelle sicher nur für Heavy-Trader eine Lösung

Das war's dann auch schon - oder habe ich etwas übersehen?

Auf der Suche nach RTT bin ich auch auf einen Datastream von L&P für den Ninja-Trader gestossen.
Auf den ersten Blick und nach Rückfrage bei L&P kann ich keinen wesentlichen Unterschied in den Daten zwischen TP-RTT und Ninja-RTT sehen.

Aber die Abo-Preise sind deutlich verschieden: Während Ninja-RTT für 59€/Monat realtime-Daten für Deutsche Börsen, Dt. Börse Indizes, US Indizes, Eurex Futures, amerikanische Aktienbörsen, Devisen, Rohstoffe (realtime) anbietet, beginnt bei TP-RTT hier erst das Basispaket mit verzögerten Daten.

Um mit TP-RTT unverzögerte Daten zu erhalten, benötige ich mindestens noch die Level1-Zusatzpakete für die Deutsche Börse (59€), Nasdaq (12,50) und NYSE (10€).

In Summe ist also der Unterschied pro Monat TP-RTT für 140,50€ zu Ninja-RTT für 59€!

Wenn das so richtig ist, kommt die Frage auf, wie ich denn einen Ninja-RTT Datastream in Investox bringe.
Hat sich damit schon mal jemand beschäftigt?

Vielen Dank für euere Interesse und Feedback im voraus.

Kersten

Börselino

Benutzer

Registrierungsdatum: 29. Januar 2019

Beiträge: 26

2

Dienstag, 10. März 2020, 22:44

Hallo sukuh,
Ich kann bestätigen, dass das Datenpaket von L&P für den NinjaTrader aktuell wahlweise(!) sowohl mit dem NinjaTrader als auch auch mit Investox funktioniert. Und zwar sowohl das verzögerte Paket als auch das Real-Time Paket.
Natürlich kann man nicht zeitgleich aus beiden Plattformen auf Tai-Pan Realtime/Select bzw. die L&P Schnittstelle zugreifen.
Ob die Kompatibilität des NinjaTrader Datenpakets für Investox auf Dauer erhalten bleibt, ist mehr als fraglich. NOCH geht es.

Ich würde mir wünschen, dass andere Anbieter professioneller Daten (z.B. DTN IQ), ebenfalls direkt an Investox angebunden werden könnten, ist aber leider (noch?) nicht der Fall. DTN IQ bietet auch das CME Exchange Fee Waiver Programm an, mit dem wichtige US Daten unter bestimmten Voraussetzungen für Non-Professionals für 'nen Appel und 'nen Ei zu haben sind. Das gibt es bei L&P nicht. Allein deshalb wäre die DTN IQ Schnittstelle auf längere Sicht Gold wert.
Gruß Börselino

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Börselino« (10. März 2020, 23:06)


sukuh

Benutzer

Registrierungsdatum: 21. Juli 2014

Beiträge: 41

3

Samstag, 28. März 2020, 12:10

RTT von L&P

Hallo,

ich hatte eine längere Konversation mit L&P und möchte den wesentlichen Inhalt mit euch teilen:

TaiPan RTT für Investox beinhaltet nicht nur den Datenfeed, sondern auch die TaiPan Software mit Watchlisten, Charting, Indikatoren, Signalen, etc.
Damit ist TaiPan RTT für Investox ein anderes Lizenzmodell als der Datenfeed für den Ninja Trader.

Wie von Börselino berichtet, bestätigt L&P ebenfalls die Funktionsfähigkeit des Ninja Datenfeeds für Investox. Es ist aber jederzeit möglich, dass Ninja Trader die Exklusivität einfordert, und dann ist von heut auf morgen Schluss für jeden Nutzer einer anderen Software.

Im Prinzip ist ein vergleichbares Datenmodell auch für Investox möglich. Das wäre technisch sogar sehr sinnvoll, da der Ninja Datenfeed auf "state-of-the-art" Technologie beruht und damit deutlich schneller ist als die vor langem entwickelte com-basierte Schnittstelle.

Ob das technisch machbare in ein kommerzielles Angebot umgesetzt wird, hängt von uns ab - man müsste dieses Anliegen an L&P herantragen!
Wie groß ist denn euer Interesse daran?

Viele Grüße,

Kersten


@Börselino: sorry für das späte Feedback - aufgrund der aktuellen Situation hatten andere Dinge meine Aufmerksamkeit

Börselino

Benutzer

Registrierungsdatum: 29. Januar 2019

Beiträge: 26

4

Montag, 30. März 2020, 00:22

RE: RTT von L&P

Hallo sukuh,
Danke für Deine Rückmeldung, die ich mal mit Hausnummern versehen habe.ich hatte eine längere Konversation mit L&P und möchte den wesentlichen Inhalt mit euch teilen:

(1) TaiPan RTT für Investox beinhaltet nicht nur den Datenfeed, sondern auch die TaiPan Software mit Watchlisten, Charting, Indikatoren, Signalen, etc.
Damit ist TaiPan RTT für Investox ein anderes Lizenzmodell als der Datenfeed für den Ninja Trader.
(2) Wie von Börselino berichtet, bestätigt L&P ebenfalls die Funktionsfähigkeit des Ninja Datenfeeds für Investox. Es ist aber jederzeit möglich, dass Ninja Trader die Exklusivität einfordert, und dann ist von heut auf morgen Schluss für jeden Nutzer einer anderen Software.
(3) Im Prinzip ist ein vergleichbares Datenmodell auch für Investox möglich. Das wäre technisch sogar sehr sinnvoll, da der Ninja Datenfeed auf "state-of-the-art" Technologie beruht und damit deutlich schneller ist als die vor langem entwickelte com-basierte Schnittstelle.
Ob das technisch machbare in ein kommerzielles Angebot umgesetzt wird, hängt von uns ab - man müsste dieses Anliegen an L&P herantragen!
Wie groß ist denn euer Interesse daran?
ad 1. Ich nutze aktuell NUR die NinjaTrader Pakete und habe trotzdem Zugriff auf die TaiPan-Software und die erweiterten Funktionalitäten. Keine Garantie meinerseits, nur ein Hinweis. Könntet Ihr ja während eines Test-Abos ausprobieren, ob es auch bei Euch geht.

ad 2. Den zweiten Satz hätte man nicht zutreffender formulieren können.

ad 3. Da bin ich sofort dabei. Ich rechne fest damit, dass (2) S. 2 bald kommt, und zwar so, dass selbst diejenigen, die (auch) eine Multi-Broker Lifetime-Lizenz des NinjaTrader haben, die L&P NinjaTrader-Abos nur noch mit dem NinjaTrader nutzen können. Ich wäre gerne auf den Tag X vorbereitet, bevor er mich in Investox betreffen könnte.
Gruß Börselino

Vatie Männlich

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2002

Beiträge: 148

Wohnort: 14 km nordwestlich vom Millerntor Stadion

5

Montag, 30. März 2020, 15:19

Hi, kurze Frage: verstehe ich das richtig, man kann aktuell üner Ninja Trader die Realtime Daten von TaiPan zu einem günstigeren Preis buchen und diese an Investox anschließen? Über welche Schnittstelle? Investox RTT.exe oder sogar Investox RTT für TPRT.exe?
Viele Grüße aus dem hohen Norden! (Bleibt gesund)

sukuh

Benutzer

Registrierungsdatum: 21. Juli 2014

Beiträge: 41

6

Montag, 30. März 2020, 17:40

RTT von L&P

Hi Vatie,

richtig - du kannst den für den Ninja Trader bereitgestellten Datenfeed für Investox nutzen.
Wegen des Risikos, dass die Daten von heut auf morgen ausbleiben können, habe ich mich nicht mit der Implementierung beschäftigt.
Der Ninja Trader Datenfeed wird wohl mit einem L&P Script installiert. Dann kannst du mit RTT für TPRT von Investox darauf zugreifen.

Probiere aus und lass uns wissen wie's geht.

Aber solider wäre es auf jeden Fall, eine dauerhafte, vergleichbare und korrekte Lösung zwischen L&P und Investox zu erreichen.

Viele Grüße

Kersten

Börselino

Benutzer

Registrierungsdatum: 29. Januar 2019

Beiträge: 26

7

Montag, 30. März 2020, 23:54

RE: RTT von L&P

Hallo sukuh,
Hi Vatie,

richtig - du kannst den für den Ninja Trader bereitgestellten Datenfeed für Investox nutzen.
Wegen des Risikos, dass die Daten von heut auf morgen ausbleiben können, habe ich mich nicht mit der Implementierung beschäftigt.
Der Ninja Trader Datenfeed wird wohl mit einem L&P Script installiert. Dann kannst du mit RTT für TPRT von Investox darauf zugreifen.

Der L&P-NinjaTrader-Datenfeed wird mit einem L&P-Script (durch Import in den NinjaTrader) installiert, sofern er im NinjaTrader genutzt wird.

Die Nutzung des L&P-NinjaTrader-Datenfeeds in Investox läuft ganz normal über RTT für TPRP (ohne "Dann" ...).

Bei mir muss kein NinjaTrader im Hintergrund laufen, wenn ich aus Investox live auf L&P-Daten zugreifen möchte, sondern nur der TaiPan Realtime-Client.

Aber NinjaTrader darf natürlich parallel laufen, solange nicht zeitgleich auf denselben Datenfeed zugegriffen wird. Sonst gibt es Probleme und die Daten-Verbindung wird beendet.

Gruß Börselino

Vatie Männlich

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2002

Beiträge: 148

Wohnort: 14 km nordwestlich vom Millerntor Stadion

8

Donnerstag, 2. April 2020, 10:02

Moin, moin wollte das mal ausprobieren. Leider sollen mir für Realtimedaten Zugangsdaten von CQG zugesandt werden. Daraufhin habe ich die Anmeldung/Download der Ninja Software abgebrochen. Habe ich etwas falsch gemacht? Bin über die Lenz und Partner Seite zu Ninja und soll dann CQG als RT Anbieter testen....

Börselino

Benutzer

Registrierungsdatum: 29. Januar 2019

Beiträge: 26

9

Donnerstag, 2. April 2020, 22:25

Hallo Vatie,
Da musst Du irgendwo komplett falsch abgebogen sein.
Schau mal hier: https://tai-pan.lp-software.de/ninjatrader
Sollte einen Überblick mit drei verschiedenen Angeboten zu Tage fördern.
Den unverbindlichen Test, der von selbst endet, findest Du ganz links (oder unter häufig gestellte Fragen) ...
Eine Installation des NinjaTraders sollte für eine Einbindung der Daten in Investox nicht erforderlich sein.
Gruß Börselino