Mittwoch, 21. November 2018, 14:09 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: INVESTOX-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 2. September 2002

Beiträge: 433

Wohnort: Freiburg

1

Freitag, 11. Juni 2004, 11:33

Liste aller Trades um Berechnungen erweitern

Hallo Herr Knöpfel,

ich will mich einmal in die ja fast unendliche Liste von Verbesserungsvorschläge einreihen. Wenn ich es richtig sehe, wäre aber mein Vorschlag gar nicht sooo viel Arbeit (als externer kann man sich da aber natürlich sehr leicht täuschen).

Da ich sehr viele und sehr große Portfolios teste dauert hier ein Testlauf oft Stunden, oft sogar Tage (Investox muss es ja erstmal schaffen, sich durch 20 GB Daten durchzuschaufeln). Deshalb wäre es schön, wenn man in einen solchen Testlauf möglichst viel verwertbare Information für die Auswertung reinpacken könnte. Hier stelle ich mir vor, dass es in der Liste aller Trades neben Enterbasis, Exitbasis usw. noch 2 oder mehr (möglichst viele natürlich ;-) ...) zusätzliche Felder gibt, die man selbst frei mit Berechnungen belegen kann (z.B. 2 Felder für die Einstiegsperiode und 2 Felder für die Ausstiegsperiode). Dort könnte man sich dann das Volumen von dem entsprechenden Einstiegsperiod reinschreiben lassen, oder die Handelsspanne des Vortages oder einen Indikator, oder wie weit er von einem Widerstand weg war usw.). Man kann dies zwar jetzt alles auch einzeln machen, muss dann aber oft viele Testläufe machen, um an die entsprechenden Informationen und Ausertungen zu kommen. Über diesen weg könnte man dies sehr, sehr beschleunigen...

mfG
Bernhard

Investox

Administrator

Registrierungsdatum: 31. August 2002

Beiträge: 5 572

2

Freitag, 11. Juni 2004, 16:29

RE: Liste aller Trades um Berechnungen erweitern

Hallo,

das wäre eine Möglichkeit. Führen Sie die Tests des Portfolios sozusagen direkt in der Liste aller Trades durch, indem Sie die Trades dort für alle Titel im Projekt anzeigen lassen (so habe ich es verstanden)?

Viele Grüße
Andreas Knöpfel

Registrierungsdatum: 2. September 2002

Beiträge: 433

Wohnort: Freiburg

3

Sonntag, 13. Juni 2004, 13:08

Hallo Herr Knöpfel,

genauso mache ich das, da ich mir dann auf das Portfolio meine eigenen Kapitalkurven, Drawdowns usw. ausrechnen kann. Die Funktion wäre aber nicht nur für Portfolios interessant, eigentlich für jedes Handelssystem, bei dem man Trades analysieren möchte, bei welchen Bedingungen es besser oder schlechter klappt.

mfG
Bernhard