Sonntag, 9. Dezember 2018, 21:45 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: INVESTOX-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sten

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 6. September 2002

Beiträge: 2 879

1

Donnerstag, 8. September 2005, 16:48

RTT-Aufzeichnung bleibt stehen

Version: 2.5.3

Hallo,

leider ist mir das heute gleich zwei mal passiert. Es sieht mit dem RTT-Tool auf dem 1. Blick alles okay aus, nur oben bei aufgezeichnete Daten wird die Zahl nicht mehr hochgezählt und es werden keine Daten mehr aufgezeichnet. Es ist aber nur das RTT-Tool betroffen, alle anderen Anwendungen auf dem PC laufen normal weiter.

Wollte dann einen Titel öffnen und mir die Kursdaten ansehen, aber auch bei mehrmaligen Versuchen hat sich kein Fenster geöffnet.
Es wurde folgende Fehlermeldung angezeigt:

Zitat

Investox RTT: fehler beim Speichern der Titeldefinitionen aufgetreten: Too many files


Nachdem ich RTT beendet habe und dann wieder neu gestartet habe ist die Datenaufzeichnung über die TWS problemlos weiter gelaufen.
Der letzte aufgezeichnete Kurs war um 16:22:00 Uhr eingetragen.

Ich kann mir das nicht erklären, weil seit >1 Jahr läuft RTT bei mir problemlos und ich habe an dem PC in den letzten Tagen nichts verändert.
Ein einfrieren des RTT-Tool gab es bis zum heutigen Tag noch nie.

Ist das Problem auch schon bei anderen aufgetreten und was kann man dagegen tun.
Danke.

Viele Grüße
Torsten

Claudia

unregistriert

2

Donnerstag, 8. September 2005, 17:11

RE: RTT-Aufzeichnung bleibt stehen

Hallo Torsten,

ja, das hatte ich auch schon, heute zwar nicht, aber vor wenigen Tagen. Mußte RTT wieder starten und dann lief es wieder problemlos. Ich weiß nicht, woran es liegen könnte.

Viele Grüße
Claudia

Frieder

unregistriert

3

Donnerstag, 8. September 2005, 17:16

RE: RTT-Aufzeichnung bleibt stehen

Hallo Torsten,
Hallo Claudia,

dito!!!:baby:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frieder« (8. September 2005, 17:17)


Udo Männlich

Vize-Administrator

Registrierungsdatum: 30. August 2002

Beiträge: 8 155

Wohnort: Trade-Planet

4

Donnerstag, 8. September 2005, 18:30

Hallo zusammen,

ist das heute erstmalig passiert? Habt ihr den GBL aufgezeichnet denn heute war Verfallstag....
Happy Trading

Frieder

unregistriert

5

Donnerstag, 8. September 2005, 18:35

Hallo Udo,

der FGBL-Verfall war heute um 12:30. Die Aufhäng-Probleme traten bei mit gestern und heute morgen auf....

Udo Männlich

Vize-Administrator

Registrierungsdatum: 30. August 2002

Beiträge: 8 155

Wohnort: Trade-Planet

6

Donnerstag, 8. September 2005, 18:47

Hallo Frieder,

vielleicht melden sich Torsten und Claudia noch mal! Wäre sicherlich ein Hinweis wenn bei ihnen das Problem ungefähr zur gleichen Zeit auftrat! Heute lief alles wie gewohnt?
Happy Trading

Frieder

unregistriert

7

Donnerstag, 8. September 2005, 18:59

Hallo Udo,
das Problem besteht bei mir immer noch: wenn ich nach einiger Abwesenheit mich neu in IV-RTT für TPRT einloggen will bekomme ich folgende Maske: Bild1.

Doe Datenübertragung läuft dann aber schon im Hintergrund, wie man am Chart ablesen kann, nur das Update der fehlenden Zeit erfolgt nicht.

Ich muß dann dieses Fenster mit dem Taskmanager dicht machen und beim 2. Start klappt der Backfill der TPRT-Daten wie gewohnt...

Ein derartiges Phänomen hatte ich bisher noch nie und meine Lösung sieht so aus, daß ich am Wochenende beide Programme neu installieren werde, in der Hoffnung, daß damit der Fehler beseitigt ist.

P.S. In den Punkt "Dateianhänge" komme ich nicht mehr rein, sodaß ich kein Bild posten kann.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frieder« (8. September 2005, 19:02)


Claudia

unregistriert

8

Donnerstag, 8. September 2005, 19:30

Hallo an alle,
mein RTT-Aussetzer war gestern oder vorgestern, morgens ziemlich früh, zwischen 08:00 Uhr und 09:00 Uhr.
Heute lief alles super.
Viele Grüße
Claudia

sten

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 6. September 2002

Beiträge: 2 879

9

Donnerstag, 8. September 2005, 20:17

Hallo,

gestern oder davor gab es keine Probleme.
das RTT-Tool ist heute (8.9.2005) zwei mal eingefroren:

1.) 12:30:06 Uhr war die letzte Kursaufzeichnung vor Abbbruch
um 13:21:03 habe ich es gemerkt und das RTT-Tool neu gestartet

2.) 16:22 Uhr war die letzte Kursaufzeichnung vor Abbuch
um 16:32Uhr habe ich es gemerkt und das RTT-Tool neu gestartet und läuft seitdem ohne weiteren Zwischenfall

Ich zeichne Bund, Bobl und Schatz auf und hatte bereits gestern auf die Dezemberkontrakte umgeschaltet gehabt und nur diese Kurse aufgezeichnet.

Ich zeichne die Kurse auch nur über das RTT-Tool von der TWS auf (habe kein TaiPan).

Wie können wir Herrn Knöpfel am besten helfen das Problem zu untersuchen?
Würde vielleicht die Verbindungsdefinition weiter helfen (Button-Übersicht klicken und dann Einfügen in einen Texteditorfenster).

Ich bin erstmal etwas beruhigt, dass das Einfrieren nicht nur bei mir aufgetreten ist.
Danke.

Viele Grüße
Torsten

PS:
ich verwende TWS 4.0, Build848.8 2005/07/01 10:00

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »sten« (8. September 2005, 20:22)


Claudia

unregistriert

10

Donnerstag, 8. September 2005, 20:28

Ich habe heute morgen ein TWS Update gemacht und nun folgende Version:

Build 851.6, 2005/08/31 14:00
Java Version 1.5.0_04

Ob's daran liegt, daß ich heute keine Probleme hatte??

Viele Grüße
Claudia

Udo Männlich

Vize-Administrator

Registrierungsdatum: 30. August 2002

Beiträge: 8 155

Wohnort: Trade-Planet

11

Donnerstag, 8. September 2005, 21:05

Hallo,

wenn Tools einfrieren liegt das oftmals an einer internen Programm-Speicher Routinen die nicht sauber arbeitet! Im Fall von IB halte ich mich aber zurück da des öfterenl Änderungen vorgenommen werden ohne das dies dokumentiert wird!

Torsten,vielleicht datest Du die TWS up da diese sehr überaltert ist.Festplattensicherung nicht vergessen!

Frieder,ich glaube nicht das eine Neuinstallation das Problem löst!Das hat einen anderen Hintergrund!

Mehr wie diese Fehlermeldung können wir Herrn Knöpfel nicht helfen! Ihr habt schon alles prima beschrieben!Sollte es sich um eine fehlerhafte Speicher Routine handeln kann das nur Hr. Knöpfel feststellen und mit einem Update lösen!Ansonsten muss die Verbindung zu IB näher untersucht werden.

Wie habt ihr den Kontraktwechsel in RTT durchgeführt? "Zu viele Files" könnte darauf hindeuten das auf unerklärlichen Grund der Speicherplatz nicht einwandfrei lokalisiert werden kann!

Da das ganze unterschiedlichen rechnern aufgetreten ist kann man Windows Probleme oder individuelle RTT-Probleme ausschliessen.Am besten erstl warten was Hr. Knöpfel meint-oftmals kann man sich dann viel Arbeit sparen! :)
Happy Trading

sten

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 6. September 2002

Beiträge: 2 879

12

Donnerstag, 8. September 2005, 22:42

Hallo,

ich hätte eine Idee wie man vielleicht den Fehler leichter lokalisieren kann.
Wenn man das RTT-Tool im Debugmodus startet, dann können alle Aktivitäten in einem Logfile protokolliert werden. Tritt dann das Problem auf, so kann man anhand des Logfiles sehen, was das RTT-Tool als letzte gemacht hat.
Machen dann ein paar Leute mit und schicken das Log zu Hr. Knöpfel, dann kann man das Problem sicher gut einkreisen.

Die Frage ist nur, gibt es schon so einen Debug-Modus.
Ist nur so eine Idee.

Viele Grüße
Torsten

Investox

Administrator

Registrierungsdatum: 31. August 2002

Beiträge: 5 573

13

Freitag, 9. September 2005, 10:17

Hallo,

@sten:
>>das RTT-Tool ist heute (8.9.2005) zwei mal eingefroren
meinen Sie damit, dass die Kursaufzeichnung anhielt oder, dass RTT gar nicht mehr reagiert hat. Haben Sie RTT normal oder über den Task-Manager beendet?

Viele Grüße
Andreas Knöpfel

sten

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 6. September 2002

Beiträge: 2 879

14

Freitag, 9. September 2005, 11:12

Hallo Herr Knöpfel,

nur die Kursaufzeichnung hatte sich aufgehängt. Das RTT-Tool habe ich beendet durch anklicken des "X" rechts oben im Fenster.

Viele Grüße
Torsten

Investox

Administrator

Registrierungsdatum: 31. August 2002

Beiträge: 5 573

15

Freitag, 9. September 2005, 12:06

Hallo,

dann führt der Begriff "eingefroren" aber eher in die Irre (siehe Beitrag von Udo). Es geht also doch darum, dass die Verbindung der TWS zum Server temporär abbricht, oder event. ein Problem mit den neuen Kontrakten.

@Frieder: hier geht es wohl um ein anderes Problem, nämlich mit TPRT, nicht mit der DDE-Version?
>>>bekomme ich folgende Maske:
Das Bild ist leider nicht zu sehen.

Viele Grüße
Andreas Knöpfel

sten

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 6. September 2002

Beiträge: 2 879

16

Freitag, 9. September 2005, 14:16

Hallo,

gerade ist bei mir die Datenaufzeichnung wieder zum Stillstand gekommen.
am: 9.9.05 14:03:58
nach 5 Minuten habe ich es gemerkt und RTT neu gestartet.
der Ablauf war genau so, wie oben beschrieben.

Das RTT-Tool konnte ich ganz normal beenden.

Viele Grüße
Torsten
»sten« hat folgendes Bild angehängt:
  • 050909_Stillstand.gif

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sten« (9. September 2005, 14:17)


Investox

Administrator

Registrierungsdatum: 31. August 2002

Beiträge: 5 573

17

Freitag, 9. September 2005, 15:13

Hallo,

in welchem Ordner ist RTT bei Ihnen installiert und wieviele Dateien enthält dieser Ordner (bitte im Windows Explorer prüfen)?

Viele Grüße
Andreas Knöpfel

sten

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 6. September 2002

Beiträge: 2 879

18

Freitag, 9. September 2005, 15:25

Hallo Herr Knöpfel,

das Programm ist installiert unter
D:\install\InvestoxRTT

Die RTT-Titel werden aufgezeichnet im Verzeichnis:
D:\install\InvestoxRTT\RealtimeData
Dieses Verz. enthält:
48 RTT-Dateien zw. 4 bis 100 MB Größe, besonders die bid und ask-Streams sind sehr groß.
Das ganze Verz. mit allen 48 RTT-Dateien hat 2.87 GB.

Viele Grüße
Torsten

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »sten« (9. September 2005, 15:28)


Investox

Administrator

Registrierungsdatum: 31. August 2002

Beiträge: 5 573

19

Freitag, 9. September 2005, 16:25

Hallo,

die Titeldefinitionen werden ja dann unter "D:\install\InvestoxRTT" gespeichert. Dort sind wohl auch besonders viele Dateien vorhanden?

Viele Grüße
Andreas Knöpfel

sten

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 6. September 2002

Beiträge: 2 879

20

Freitag, 9. September 2005, 16:33

Hallo Herr Knöpfel,

im Verz. D:\install\InvestoxRTT
sind nur 12 Dateien enthalten, mit insgesmt 3,14 MB.
Das sind die normalen Files von der Installation.

Viele Grüße
Torsten
»sten« hat folgendes Bild angehängt:
  • 050909_VerzRTT.gif

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sten« (9. September 2005, 16:36)