Donnerstag, 13. Dezember 2018, 15:43 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: INVESTOX-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Chris

unregistriert

1

Mittwoch, 31. Januar 2007, 22:30

Renko & Handelszeit Begrenzung

Hallo,

eine Frage: Wenn ich bei Renko & P&F die Handelszeiten beschränkung benutze wird bei mir immer zum falschen Kurs abgerechnet. ORM geht z.B. um 20 Uhr raus. Das HS rechnet dann zum Close der Periode ab, aber nicht zum Kurs von 20 Uhr bzw. zur Ausstiegsbasis (entsprechendes Häckchen ist nicht gesetzt). Wo ist der Fehler???

vg chris

Tobias Männlich

Meister

Registrierungsdatum: 3. September 2002

Beiträge: 650

Wohnort: NRW / Paderborn

2

Donnerstag, 1. Februar 2007, 12:24

;-)
.... das hab ich mich auch schon gefragt ... hatte mal die hs auf tickbasis umgebaut und die renkos per komp erzeugt. die ergebnisse sahen aber doch schon gravierend anders aus
Gruss Tobias

Chris

unregistriert

3

Dienstag, 13. Februar 2007, 07:53

Hallo,

hat sonst keiner das Problem und weiß Abhilfe?
So macht die Handelzeitbeschränkung ja keinen Sinn!

vg chris

Tim Männlich

Profi

Registrierungsdatum: 5. August 2004

Beiträge: 441

4

Dienstag, 13. Februar 2007, 09:04

Lass Dir Renko auf Tickdatenbasis berechnen und lass das Overnight-GAP nicht füllen.

Udo Männlich

Vize-Administrator

Registrierungsdatum: 30. August 2002

Beiträge: 8 155

Wohnort: Trade-Planet

5

Dienstag, 13. Februar 2007, 19:04

Chris,aufgrund der Renko Charakteristik wird es keine primäre Lösung geben. Der Ausstieg kann über Order Plus gesteuert werden oder man steuert es über Umwege-so wie von Tim vorgeschlagen. Eine weitere primäre Lösung wäre möglich wenn sich der Investox-Stopp an der Echtzeit orientiert. Backtesten könnte man das auch nicht!
Happy Trading