Samstag, 18. August 2018, 14:59 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: INVESTOX-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sten

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 6. September 2002

Beiträge: 2 879

1

Sonntag, 29. April 2007, 15:19

simple EoD-Daten für DAX-Werte ... mit MLDownloader Datenmüll

Hallo,

wollte mir mal mit den MLDownloader (V6.8.0.20) die aktuellen DAX-Aktienkurse EoD herunterladen. Die Charts sind zerhackt egal ob ich nun mit "Adjust quotes for dividends and splits" die Kurse downloade oder nicht.

Arbeitet vielleicht noch jemand mit diesem Tool und erzielt damit bessere Ergebnisse?
Danke.

Viele Grüße
Torsten
»sten« hat folgendes Bild angehängt:
  • 070429_Adidas.gif

sten

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 6. September 2002

Beiträge: 2 879

2

Sonntag, 29. April 2007, 15:22

RE: simple EoD-Daten für DAX-Werte ... mit MLDownloader Datenmüll

PS:
Im Chart sind gleich mehrere Fehler zu sehen.
1. es wurden die Kurse mehrmals hintereinander geladen
2. Kurse vor 2000 fehlen, obwohl ich von 1.1.1990 bis aktuelles Datum geladen habe

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sten« (29. April 2007, 15:22)


Cash Männlich

Meister

Registrierungsdatum: 14. August 2005

Beiträge: 534

Wohnort: Stuttgart

3

Sonntag, 29. April 2007, 17:14

RE: simple EoD-Daten für DAX-Werte ... mit MLDownloader Datenmüll

Hi Torsten,

könnte es sein, daß Du mit Ascii/csv-Dateien arbeitest? Hatte in diesem Zusammenhang mal ein ähnliches Problem wenn das Datumsformat falsch angegeben wurde, d.h. tt.mm.jjjj ; bzw: mm/tt/jjjj. Sieht irgendwie danach aus.
Besser ist es mit Metastock Daten zu arbeiten! ;)
Verwende jetzt MLDownloader nicht mehr, da in letzter Zeit der aktuelle Schlußkurs oft erst am nächsten Tag abrufbar war, das liegt aber vermutlich an den Yahoo Daten.

Gruß, Frank

ghnugili

unregistriert

4

Montag, 30. April 2007, 09:02

Selbiges Problem hatte ich auch schon einmal.

Dies trat aber erst nach mehreren Daten-Updates durch den ML Downloader auf.

Habe dann den Titel im ML gelöscht, neu angelegt und ins INV neu reingeladen.

Dann ging es wieder... bis zu denen nächsten Datenupdates :-(

sten

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 6. September 2002

Beiträge: 2 879

5

Montag, 30. April 2007, 14:42

Hallo,

ich verwende das MetaStock-Datenformat.

Habe da schon sehr viel rumprobiert. Zuerst hatte ich die alte DAX-Liste verwendet mit Kursdaten schon vorhanden und auch zugehöriges MetaStock-Verzeichnis komplett gelöscht.

Dann mit der originalen, aktuellsten DAX30-Liste die bei dem Tool mitgeliefert wird. Aber auch hier die gleichen Probleme. Auch wenn man den Investox-Cash löscht wird es nicht besser. Die Datensprünge treten schon im MLDownloader auf (man kann das schon an den Rohkursdaten erkennen), d.h. Inv. zeigt einfach nur das an, was an Daten vorhanden ist und arbeitet völlig korrekt.

Seltsam, frühe hatte der MLDownloader ganz gut funktioniert.
Aber wahrscheinlich ist es auch gar nicht das Tool, sondern die Kursqualität von Yahoo hat stark nachgelassen.
Schade.

Viele Grüße
Torsten

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »sten« (30. April 2007, 14:47)


Udo Männlich

Vize-Administrator

Registrierungsdatum: 30. August 2002

Beiträge: 8 155

Wohnort: Trade-Planet

6

Montag, 30. April 2007, 21:37

Hallo,

ich würde empfehlen einen ordentlichen Datendienst zu abonnieren denn das sollte auf jeden Fall drin sein wenn man ernsthaft Börsenhandel betreiben möchte.
Happy Trading