Dienstag, 16. Oktober 2018, 08:57 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: INVESTOX-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ulukai

unregistriert

1

Sonntag, 26. August 2007, 21:36

daten von consors beziehen?

Hallo!

Ich habe mir vor kurzem Investox bestellt und benötige noch einen Datenanbieter. Ich habe ein Konto bei Consors und habe als Anfänger erst einmal vor ein paar Strategien mit dem Backtest zu machen und wollte die Strategie auch testen. Nur brauch ich auch noch ein Datenabo. Bei Consors erhalte ich die Daten für z.b. BASF oder Siemens usw. im 15min Rhytmus. Kann ich die Daten von Consors für Investox nehmen? oder benötige ich einen völlig anderen Anbieter?

Ich kenne mich auf dem Gebiet noch nicht so gut aus und ich würde mich freuen, wenn jemand mir einen sehr günstiger Anbieter für EoD Daten nennen kann. Aber ich habe vielleicht auch später vor auf kurzfristigere Trades umzusteigen und fände 1min Daten z.b. für Forex auch interessant, aber wie teuer ist das überhaupt. Ich denke malö EoD-Daten sind die billigsten, wieviel kostet sowas im Monat?

Gruß
Stefan

Bernd

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beiträge: 3 895

Wohnort: Iringsweg

2

Sonntag, 26. August 2007, 22:10

Hallo ulukai

EOD Daten bekommst Du kostenlos aus dem Internet. Eine nette Shareware, die den Download besorgt, sich um Splits kümmert und um die Kataloge, ist MLDownloader . Du kannst das Programm glaube ich auch eine Zeit lang testen.

Mit Consors habe ich keine Erfahrung, weil ich bei Interactive Brokers die Daten via "RTT für IB" beziehe. Die Kosten für die jeweilige Börse findest Du auf der verlinkten Website und kannst sie vielleicht so mit Consors vergleichen. In diesem Fall bekommst Du dann Tickdaten, die Du ggf. selbst mit Investox auf 1, 5, 10, 60 Minuten oder was immer komprimiert verarbeiten kannst.


PS: Wenn Du MLDownloader testest: die Daten unbeding im Metastock Format ablegen, Investox kann das direkt lesen. Nicht ASCII, es sei denn Du hast das ewige Leben. Das dauert nämlich 2x lange ...
Gruss
Bernd

-----------------------------------------------
http://www.13quants.ch

ulukai

unregistriert

3

Dienstag, 28. August 2007, 01:33

hallo

danke für die schnelle antwort. eod daten bekommt man kostenlos??, schon mal nicht schlecht

du sagtest du beziehst daten via rtt für IB,

also versteh ich das richtig, das man für intraday daten auch nur einmalig dieses rtt standard für investox mitbestellen muss und die tickdaten bekommt man dann von IB umsonst, oder kosten tick und 1min daten monatlich richtig viel geld???

wenn man bei consors auf die hp geht bekommt man doch auch 15min daten umsonst, kann man diese daten nicht für investox übernehmen??

könnte mir vielleicht noch jemand spontan sagen, was der günstigste anbieter für tickdaten oder 1min daten ist??

und benötige ich dieses rtt standard für investox zwingend oder ist das nur für den anbieter tai-pan, oder wie läuft das??