Freitag, 6. Dezember 2019, 19:17 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: INVESTOX-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

max232

unregistriert

1

Dienstag, 17. September 2002, 09:36

Trefferquote 100% ??

Hallo
bei meinem NN hab ich folgende Output-Prognose (auf den DAX):

"Prognose der prozentualen Wertänderung in 5 Perioden, exponentiell über 2 Perioden geglättete Basis, logarithmisch gedämpftes Signal"

Habe ich in der Registerkarte Output als Grenzwert 0 eingegeben habe ich z.B. als Crossvalidation-Ergebnis eine Trefferquote von 55,21% .

Ändere ich den Grenzwert auf z.B. 5 oder -5 dann ändert sich die Trefferquote auf 100% (die anderen Fehlermaße bleiben gleich)

Aus der Hilfe bin ich nicht schlau geworden, da steht folgendes:

Zitat

Die Einstellung des Grenzwertes ist für den Fall gedacht, dass ein Wert prognostiziert werden soll, der nicht um 0, sondern um einen anderen Wert oszilliert. So können Sie zum Beispiel als Grenzwert 50 einstellen, wenn das Neuronale Netz den RSI prognostizieren soll. Der Grenzwert beeinflusst nicht das Training, er dient lediglich zur Berechnung der Trefferquote


Ich will den DAX vorhersagen, der "oszilliert" aber nun mal um keinen Wert.
Für mich ist klar, daß ich sicherlich als Grenzwert 0 stehen lassen werde, mich würde nur interessieren was es mit dem Grenzwert auf sich hat?

Danke
Max

Fritz

unregistriert

2

Dienstag, 17. September 2002, 10:50

Hallo max,
Dein Output (Prognose Wertänderung in 5 Perioden)
oszilliert doch um Null. Demzufolge ist die Einstellung Null auch richtig.

Gruß Fritz

Fritz

unregistriert

3

Dienstag, 17. September 2002, 10:55

RE: Trefferquote 100% ??

Hallo max,
ich vergaß, wenn man den Grenzwert außerhalb des tatsächlichen Outputbereichs einstellt, so liegen alle Prognosen dann "richtig", deshalb die 100%, die natürlich falsch sind.
Schau es Dir auf einem Chart an und lege eine Linie bei
-5 oder 5 über den Output, dann wird es möglicherweise klarer.

Gruß Fritz

max232

unregistriert

4

Mittwoch, 18. September 2002, 08:38

RE: Trefferquote 100% ??

Hallo Fritz
danke für deine Antworten.
Prinzipiell verstehe ich trotzdem nicht warum sowohl bei Grenzwert -5 als auch bei +5 die Trefferquote 100% ist.

Bei Grenzwert -5 sind alle Outputs drüber
bei Grenzwert +5 sind alle Outputs darunter
d.h. doch das bei einer der beiden Einstellungen eine Trefferquote von 0% (und bei der anderen 100%) sein müßte.

Aber wenn das mein einziges Problem/Schwierigkeit wäre bei der NN - Erstellung dann wäre ich wirklich froh.

Danke
Max