Mittwoch, 14. November 2018, 15:32 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: INVESTOX-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sten

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 6. September 2002

Beiträge: 2 879

1

Donnerstag, 7. August 2008, 01:24

Funktion "Portfolio testen..." erweitern: mehrere HS auswerten & Ergebnisdatei ins Filesystem schreiben

Hallo,

bitte wäre es eventuell möglich, die Funktion "Portfolio testen..." so zu erweitern:
a) das man mehrere HS auswerten kann, z.B. das man mehrere HS markiert und dann den "Portfolio testen..." startet oder noch besser, dass gleich für alle HS des geöffneten Projektes der Portfolio-Test durchgeführt wird.
b) Wenn die Berechnung abgeschlossen ist, muss man im "Portfolio testen"-Fenster auf den Reiter "Einzelergebnisse" klicken, dann auf dem Button "Kopieren", in einem Editor dann einfügen und die Ergebnisdatei im Filesystem abspeichern, bevor man die Ergebnisstabelle weiter bearbeiten kann.
Vielleicht wäre es machbar, das in einem Investox-Installationsunterverzeichnis "z.B. ergebnisse" direkt die Ergebnisstabellen in einer Datei mit dem Namen des zugehörigen HS abgespeichert wird.

Ich würde mich selber um das aufräumen dieses "ergebnisse"-Verzeichnis kümmern, d.h vor jedem neuen Portfoliotest den kompletten Inhalt diese Verzeichnisses löschen, damit ich anschließend nur die neuen Ergebnisdateien automatisiert aus dem Verzeichnis einlesen kann.
Natürlich können Sie auch das "ergebnisse"-Verzeichnis vor jedem neuen Portfoliotest-Start leeren.

Vielleicht kann man da was machen.

Auf diese Weise wäre es sehr einfach möglich, die umfangreichen Berechnungsergebnisse die beim Portfoliotest generiert werden mit einem externen Tool graphisch aufzubereiten und die Ergebnisse verschiedener HS übersichtlich miteinander zu vergleichen.
Danke.

Viele Grüße
Torsten

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sten« (9. August 2008, 09:29)