Montag, 17. Dezember 2018, 21:50 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: INVESTOX-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Udo Männlich

Vize-Administrator

Registrierungsdatum: 30. August 2002

Beiträge: 8 155

Wohnort: Trade-Planet

1

Donnerstag, 9. Oktober 2008, 12:15

Zeitraumsynchronisation

Hallo Herr Knöpfel,

Bisher ist es möglich, einen beliebigen Zeitraum im Chart zu markieren und diesen als Testzeitraum für das Handelssystem zu nutzen. Allerdings, so meine Beobachtung, werden die anderen Zeiträume im Handelssystem-Einstellungsdialog nicht angepasst! Weiterhin ist ist nicht möglich, den im Chart markierten Zeitraum für ein neuronales Netz zu nutzen!Wäre es möglich das man den markierten Lernzeitraum komplett synchronisiert, auch übergreifend auf den Dialog im Interface für neuronale Netze? Zudem stelle ich fest, dass sich die Zeiträume, bei Zeitraumveränderungen im neuronalen Netz nicht mit denen im Handelssystem automatisch synchronisieren-und analog! Ändert man im neuronalen Netz oder im Handelssystem die Zeiträume, müssen diese immer wieder manuell angepasst (synchronisiert) werden, was grundsätzlich eigentlich keinen Sinn macht, da die Zeiträume im Handelssystem mit denen im neuronalen Netz (und analog) abgestimmt sein sollten! Kann man das ändern, so dass eine vollautomatische Synchronisation in allen Ebenen stattfindet?

Optimal wäre, bestimmten Zeitraum im Chart zu markieren, wie man das jetzt tun kann und die Anpassung im Handelssystem über alle Zeiträume hinweg vollautomatisch passiert! Entwickelt man ein neuronales Netz, werden dort die im Chart markierten Zeiträume angepasst. Der weitere Schritt wäre die Zeiträume des neuronalen Netzes mit denen im Handelssystem vollautomatisch zu synchronisieren! Prima wäre auch noch ein Button, auf den man per Knopfdruck die die Zeitraumaufteilung ein-und ausblenden kann! Ich finde die Möglichkeit, dies über Formeln und Dialoge zu visualisieren relativ umständlich zu dem sind die Funktionen sehr versteckt! Bei der vorgeschlagenen Lösung würde ein Klick in die Werkzeugleiste genügen!
Happy Trading