Dienstag, 23. Oktober 2018, 21:43 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: INVESTOX-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

chied

unregistriert

1

Freitag, 31. Oktober 2008, 10:17

Unterschiedliche Performance von exportieren HS

Guten Morgen!

Gerstern habe ich meine HS auf einen neuen Rechner exportiert. Dabei ist mit aufgefallen, dass es zwischen dem exportierten HS und dem identischen HS auf dem Ursprungsrechner
totz selbem Titel, Zeitraum und Einstellunegn zu Differenzen in den Performancekennzahlen kam.

Weis bitte jemand wie das sein kann?

Vielen Dank

Roger

Lenzelott Männlich

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2002

Beiträge: 2 901

Wohnort: Giessen

2

Freitag, 31. Oktober 2008, 11:25

Evtl. hast Du andere Einstellungen auf Deinem anderen Rechner bzgl. Leistungsschema oder im Perioden für aktuelles Signal?

Da bin ich schon mal drüber gestolpert.
If you think it´s expensive to hire a professional, wait until you hire an amateur.

Dago

unregistriert

3

Freitag, 31. Oktober 2008, 12:14

Hallo Roger,
wenn NN mit mehreren Generationen in dem HS sind, kann es passiert sein, daß die NN-Generationen eine andere Reihenfolge beim exportieren erhalten haben.

chied

unregistriert

4

Freitag, 31. Oktober 2008, 12:19

Vielen Dank an beide!

@ Lenzelott:
Ich habe INV von einem Rechner auf den anderen kopiert. Ich denke deshalb, dass auch diese Einstellungen gleich geblieben sind.
Werde es aber auf jedenfall mal prüfen. Vielen Dank!

@Dago
Das klingt sehr interessant. Den parall erhielt ich eine Fehlermeldung bzgl. SetGen. Ich denke das könnte damit zusammenhängen.
Hast du eine Idee, wie ich das wieder rückgängig machen, bzw. heruas finden kann welche Gen welche war?

Viele Grüsse

Roger

Udo Männlich

Vize-Administrator

Registrierungsdatum: 30. August 2002

Beiträge: 8 155

Wohnort: Trade-Planet

5

Freitag, 31. Oktober 2008, 12:36

Roger,wie hast Du Investox auf den neuen Rechner transportiert? Einfach nur den Inv-Ordner rüberkopiert,die Festplatte gespiegelt oder die NNs im-exportiert?
Happy Trading

chied

unregistriert

6

Freitag, 31. Oktober 2008, 15:26

Udo, ich hab INV auf ein externes Laufwerk kopiert und auf den neuen Rechner übertragen.
Die NN hab ich einzeln exportiert und dann wieder importiert. Ich erhalte beim Import jedoch meistens eine Fehlermeldung, so
dass der Import abgebrochen werden muss.... : (

Lenzelott Männlich

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2002

Beiträge: 2 901

Wohnort: Giessen

7

Freitag, 31. Oktober 2008, 17:24

Du bisst aber schon ein kleiner Scherzkeks.

NN importieren und Fehler dabei bekommen aber oben schreiben

Zitat

"dass es zwischen dem exportierten HS und dem identischen HS auf dem Ursprungsrechner totz selbem Titel, Zeitraum und Einstellunegn "

Da denkt man sich erstmal das schlimsmte.
Das sind Infos, die Du auch im ersten Post hättest schreiben können. :baby:
If you think it´s expensive to hire a professional, wait until you hire an amateur.