Samstag, 22. September 2018, 12:02 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: INVESTOX-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Erwin

unregistriert

1

Freitag, 17. September 2010, 21:19

Verlustgrenze

Hallo Leute,



Ich würde gerne in meinen Enterregeln gleich eine Verlustbegrenzung einbauen. Ähnlich einer KK-Analyse. Nur möchte ich einen fixen Betrag als Grenze eingeben. Ich würde es gerne mit 2 HS versuchen, wo das 2. auf meinen Verlustindikator des 1. zugreift. Mit der KK kann man das ja machen und wie sieht es mit Indikatoren aus?

In die Enterregel soll zusätzlich zu den Einstiegsbedingungen noch der Zusatz: AND (Underwater() < -3000) = 0



So soll die Bedingung greifen:





Vielen Dank, Erwin

Lenzelott Männlich

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2002

Beiträge: 2 900

Wohnort: Giessen

2

Freitag, 17. September 2010, 22:22

Hab´s nicht getestet aber ich würd´s so machen:

Siehe Investox Onlinehilfe "Anzeige von Kapitalkurven anderer Systeme im Chart"

global calc xyz: #_Kapital SystemName#;
global calc underwater:xyz-AllTimeHV(xyz);

im Enter :
..... AND underwater>-3000
If you think it´s expensive to hire a professional, wait until you hire an amateur.

Erwin

unregistriert

3

Freitag, 17. September 2010, 23:46

Hallo Lenzelott,



funktioniert. Vielen Dank

Lenzelott Männlich

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2002

Beiträge: 2 900

Wohnort: Giessen

4

Sonntag, 19. September 2010, 02:20

bitte schön, gern geschehen.
If you think it´s expensive to hire a professional, wait until you hire an amateur.