Montag, 17. Dezember 2018, 00:24 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: INVESTOX-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sten

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 6. September 2002

Beiträge: 2 879

1

Samstag, 19. Mai 2012, 19:19

P/L-Umrechung im Depot ... arbeitet noch nicht ganz korrekt, d.h. verfälscht KK

Hallo,

habe in meinem virtellem Depot hauptsächlich HS auf dem € und ein Forex-HS EUR.JPY. Da das Forex-HS in JPY die Gewinne/Verluste erzeugt und 1€ ung. 100Y sind, dominiert das Forex die Gesamtergebnisse des Depots extrem.

Habe jetzt man in Investox 6.3.1 die P/L-Umrechung für das Depot eingesetzt, um Trades JPY --> EUR umzurechnen, siehe Bild 4.

Die Ausgangssituation mit JPY ist wie folgt:
»sten« hat folgende Bilder angehängt:
  • 120519_1_Depotübersicht_vorher.jpg
  • 120519_2_Chart_vorher.GIF
  • 120519_3_Tradehistory_vorher.GIF
  • 120519_4_Einstellung_Umrechung.GIF

sten

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 6. September 2002

Beiträge: 2 879

2

Samstag, 19. Mai 2012, 19:21

nach der Umrechung auf € hat sich folgendes Bild ergeben:

PS:
Entschuldigt bitte das verunstaltete Bild8, aber ich musste etwas Farbe entfernen, um unter die 100k zu kommen.
»sten« hat folgende Bilder angehängt:
  • 120519_6_Depotübersicht_nachher.jpg
  • 120519_7_Chart_nachher.GIF
  • 120519_8_Tradehistory_nachher.GIF

sten

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 6. September 2002

Beiträge: 2 879

3

Samstag, 19. Mai 2012, 19:29

Was ist die Ursache für das Problem?
Für mich sieht es so aus, dass die Spalte Gebühren und Slippage nicht mit umgerechnet werden und deshalb viel zu große Beträge von den Gewinnen abgezogen werden.

Tipp:
Könnte man im Bild4, bei dem Umrechungsfaktor die Zielwährung mit angeben, z.B. "€ "und dann müsste im Depot diese Währung auch überall mit reingeschrieben werden nach der Umrechung.
So wird es viel transparenter.

Vielleicht könnte man da was machen?

Danke.

Viele Grüße
Sten

PS:
Hat schon mal jemand die Funktion genutzt? Wie sind Eure Erfahrungen?

Investox

Administrator

Registrierungsdatum: 31. August 2002

Beiträge: 5 573

4

Montag, 21. Mai 2012, 09:10

Hallo,

Version 6.3.5: Order-Titeleinstellung, P/L umrechnen, Option Auch Gebühren umrechnen. Wenn aktiviert werden
auch die Gebühren mit dem angegebenen Kurs bzw. Titel umgerechnet.


Viele Grüße
Andreas Knöpfel

sten

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 6. September 2002

Beiträge: 2 879

5

Montag, 21. Mai 2012, 13:17

Hallo,

habe es auf einem TestPC mit der aktuellsten Inv.V6.4.3 getestet. Kleines Häckcken mit ganz großer Wirkung, d.h. die umgerechnete KK ist jetzt identisch zur AusgangsKK. Mir gefällt die P/L-Umrechungfunktion sehr gut, super.

Vielen Dank.

Viele Grüße
Sten

PS:
Vielleicht könnte man auf die Funktion noch ein kleines Sahnehäubchen drauf setzen, wenn man in der Ordermodul-Depot-Ansicht visualisieren könnte, dass es sich um eine umgerechnete Währung handelt, z.B. das bei der Währung nicht nur JPY, sondern JPY* steht. Oder man stellt das Währungszeichen dann kursiv da oder etwas ähnliches.