Donnerstag, 29. Oktober 2020, 12:51 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: INVESTOX-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sten

Experte

Registrierungsdatum: 6. September 2002

Beiträge: 2 879

1

Freitag, 29. Juni 2012, 22:01

IB: Goldkurs aufzeichnen ... Was wäre optimal?

Hallo,

ich möchte gerne den Goldkurs über IB aufzeichnen und suche hierfür das geignete Produkt.
meine Kriterien:
- möglichst keinen Future, wegen Kontraktwechsel (erhöhter administrativer Aufwand)
- es sollte ein auch mit kleinen Geldbeutel handelbares Produkt sein (Richtung ETF)
- viele Kurse einlaufen pro Tag
- an normaler Börse handelbar sein
- keine Probleme mit deutschen Finanzvorschriften bereiten (Stichwort: schwarze Liste der ETF's ...)

Was nutzt Ihr da so?

Viele Grüße
Sten

PS:
Bezüglich DAX-Prognose könnte der Goldkurs ein schöner Intermarket-Indikator sein.
Wenn Gold steigt, dann Panikstimmung, d.h. es ist eher mit fallende DAX-Kursen zu rechnen... würde ich vermuten

PS2:
Wenn man Gold eingibt und sich die IB-Produkte mal ansieht, dann wird man förmlich erschlagen. Habe jetzt mal 2 Werte rausgesucht, auch wenn nicht alle meine Kriterien erfüllt sind.
IAU.IV ... ISHARES Comex Gold Trust
GDM ... AMEX Gold Minen Index (Achtung, entspricht nicht mal annähernd dem Goldkurs, interessiert mich aber aus einem anderen Grund)
--> wenn es was bessers gibt als IAU.IV, dann bin ich ganz Ohr

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »sten« (30. Juni 2012, 12:16)


cnolte

Profi

Registrierungsdatum: 23. November 2006

Beiträge: 392

2

Samstag, 30. Juni 2012, 11:13

Hallo,

wie wäre es mit ETC Xetra Gold (A0S9GB), gehandelt z.B. in Frankfurt?

Viele Grüße
Cornelius

sten

Experte

Registrierungsdatum: 6. September 2002

Beiträge: 2 879

3

Samstag, 30. Juni 2012, 12:24

Hallo Cornelius,

4GLD
Danke für den Tipp.

Viele Grüße
Sten

PS:
Das müsste in den Abo "German Indices & Xetra ETFs" mit drinne sein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sten« (30. Juni 2012, 12:30)


Lenzelott Männlich

Experte

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2002

Beiträge: 2 974

Wohnort: Giessen

4

Samstag, 30. Juni 2012, 16:20

GLD


So heißt der Gold ETF im US Markt. Wird in USD notiert. Xetra Gold ja in € gehandelt.
If you think it´s expensive to hire a professional, wait until you hire an amateur.

LoboTrader Männlich

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2012

Beiträge: 96

Wohnort: BW

5

Donnerstag, 5. September 2013, 21:03

IB Settings für GLD bzw XAUUSD

Heute ausgekundschaftet :

für US-Gold gibt es u.a

1.) den ETF GLD an der ARCA der als STCK mit USD in RTT einzustellen ist

und ausserdem

2.) XAUUSD an der SMART der als CMDTY mit USD einzustellen ist .

Anbei für Interessierte, dergleichen geht auch mit SLV und XAGUSD (SMART/CMDTY/USD)

Bin gespannt, welche Korrelationen sich vielleicht handeln lassen können . ;)

Lobo
Do not trade alone ....

LoboTrader Männlich

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2012

Beiträge: 96

Wohnort: BW

6

Freitag, 3. Oktober 2014, 18:52

Zitat

2.) XAUUSD an der SMART der als CMDTY mit USD einzustellen ist .

XAUUSD Commodity London Gold

So ... nun habe ich das ein knappes Jahr nicht mehr genutzt und will nun neu installieren und ich finde es im RTT 3.3.0 nicht , konkret die "CMDTY" - Einstellung nicht .



Lädt jemand Gold ?

Grüße
Lobo
Do not trade alone ....

Bernd

Experte

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beiträge: 4 004

Wohnort: Iringsweg

7

Sonntag, 5. Oktober 2014, 13:41

Hi Lobo

Das Feld "Typ" ist ein Eingabefeld, auch wenn es Zwecks Schnelleingabe der gebräuchlichsten Typen zusätzlich eine Scroll-Down Möglichkeit anbietet. Du könntest den gewünschten Typ also einfach als Text eintippen. Ich habe aber nicht probiert, diesen Titel zu laden.

> Lädt jemand Gold ?
Ja, aber nicht den XAUUSD, sondern neben dem GLD ETF den grossen und den kleinen Gold Future (GC und YG).
Gruss
Bernd

Speculatius Männlich

Besucher

Registrierungsdatum: 29. November 2009

Beiträge: 19

8

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 21:46

Ich verwendet folgende Angaben für XAGUSD:


Wie Bernd bereits schrieb, muss man "CMDTY" einfach bei "Typ" eintippen.
Das Aufzeichnen der BID/ASK-Kurse funktioniert für mich problemlos.

Gruss
Speculatius

LoboTrader Männlich

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2012

Beiträge: 96

Wohnort: BW

9

Freitag, 10. Oktober 2014, 18:28

Danke

Hallo Bernd und Speculatius , habt beide vielen Dank für Eure Unterstützung . Problem natürlich nun gelöst . Ein schönes Wochenende wünscht Euch Lobo
Do not trade alone ....

Bernd

Experte

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beiträge: 4 004

Wohnort: Iringsweg

10

Freitag, 10. Oktober 2014, 21:13

Hi Lobo

Immer gerne!

Hattest Du nicht bisher diesen Avatar, welcher aussah wie Lazarus Long an seinem letzten Tag? Jedenfalls, der Albino-Hamster sieht nun sehr nett aus und blickt einem freundlich an! Gefällt mir vergleichsweise 42% besser :D
Gruss
Bernd

LoboTrader Männlich

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2012

Beiträge: 96

Wohnort: BW

11

Sonntag, 12. Oktober 2014, 18:49

Zitat

Hattest Du nicht bisher diesen Avatar, welcher aussah wie
...ein alter Indianer der sich einen sehr kleinen Gegenstand in seiner Hand genau betrachtet und mich deshalb assoziieren ließ, das es oft auf die kleinen Dinge im Leben ankommt, die den Unterschied machen ... ?

Yap , genau, dass war ich !

Aber er - der Indianer - wirkte auch irgendwie ungepflegt, nicht wahr ? Lange wirre Haare und ein fleckiges Band um den Kopf und solche Sachen .. und das hat mir dann irgendwann auch nicht (mehr) gefallen , das Erscheinungsbild paßt nun so garnicht zu mir . Meine Haare sind sogar noch kürzer als die von dem Hamster und vielleicht habe ich mit diesem Hamster noch mehr Gemeinsamkeiten als mit dem Apachen .


42% aus der schönen Schweiz ? :love: Das freut doch ^^


Freundliche Grüße
Lobo
Do not trade alone ....

Bernd

Experte

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beiträge: 4 004

Wohnort: Iringsweg

12

Dienstag, 20. Juni 2017, 19:46

Hallo liebe Gold Trader

Einige Jahre habe ich das Symbol GLD mit RTT/IB aufgezeichnet, und das hat gut funktioniert. Aber seit einigen Monaten ist der Wurm drin. Ich berichte meine Erfahrungen, vielleicht hat jemand ähnliches gesehen und eine Lösung?, dann wäre dies wohl der richtige Thread, diese zu teilen.

Urspünglich hatte ich diese Einstellung drin, die gut funktioniert hat:


Der Datenfeed ist vor einiger Zeit stehen geblieben. Produziert wird in RTT heut-zu-tage diese Log-Message:


Das ist für mich nachvollziehbar, weil es mit den Angaben, die man RTT/IB mitgeben kann, nun zwei Handelsgüter gibt, eben ambiguous - mehrdeutig:


Eine zeitlang habe ich die Intraday Daten dann bekommen, wenn ich als Börsenplatz in RTT/IB "BATS" angegeben habe. Das ist jetzt nicht mehr der Fall, obwohl der Backfill (Datenpflege) damit weiter funktioniert.

Der Martdaten-Wizard von IB sagt aktuell, die Börse ist ARCA, gut wenn ich das probiere (und auch das passende Markt-Daten Abo besorgt habe, natürlich) sendet mir RTT/IB diese Meldung im Log:


Trotzdem funktionierte heute damit der Daten Life-Feed! Ahhhh

Gibt es jemand, der ähnliche Erfahrungen gemacht hat?

Wie kann man das inzwischen mehrdeutig gewordene Symbol GLD in RTT/IB aufnehmen, ohne Fehlermeldung? Also vor allem so, dass der Life-Datenfeed nicht wieder stehen bleibt in naher Zukunft, weil die Angaben nicht wirklich korrekt und eineindeutig sind, sondern nur irgendwie "zusammen-gebastelt" ?!?
Gruss
Bernd

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bernd« (20. Juni 2017, 20:01)


Vuego

Meister

Registrierungsdatum: 30. August 2002

Beiträge: 999

13

Samstag, 5. September 2020, 18:22

Hallo,
ich habe vor kurzem versucht mit beigefügten Einstellungen Gold aufzuzeichnen. Leider ohne Erfolg. Es kommt in RTT nichts an (Version 3.40). In der TWS wird XAUUSD @ SMRT angezeigt.
Kann evtl. jemand einen Tipp geben?
Danke.

Grüße
Vuego
»Vuego« hat folgendes Bild angehängt:
  • RTT_XAUUSD_1.PNG

Karlson

Besucher

Registrierungsdatum: 6. April 2010

Beiträge: 6

14

Dienstag, 8. September 2020, 18:36

Hallo,
mit diesen Einstellungen funktioniert es bei mir (RTT 3.5.0)

Grüße
Karlson

Bernd

Experte

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beiträge: 4 004

Wohnort: Iringsweg

15

Dienstag, 8. September 2020, 20:02

Hallo Vuego

Geht bei mir auch mit Deinen Einstellungen (RTT 3.5.0), mit und ohne Angabe der Währung.

Geld/Brief hast Du aktiviert?
Gruss
Bernd

Vuego

Meister

Registrierungsdatum: 30. August 2002

Beiträge: 999

16

Dienstag, 8. September 2020, 23:56

Hallo Karlson, hallo Bernd

danke für die Bestätigungen. Mit identischen Einstellungen und RTT 3.4 geht es hier nicht.
Ja, Bid/Ask ist enabled.

Mit 3.50 kann geht es leider auch nicht, da habe ich aber den RTT-Titel wohl falsch angelegt (@IDEALPRO).
Kann erst am WE dort wieder dran.

Viele Grüße
Vuego

Vuego

Meister

Registrierungsdatum: 30. August 2002

Beiträge: 999

17

Donnerstag, 10. September 2020, 15:38

Hallo,
auch mit 3.50 geht es hier nicht. Titel ist neu angelegt (wie weiter oben von angezeigt). RTT bekommt anscheinend keine Daten von der TWS über die API.
XAUUSD läuft in der TWS ganz normal. Muß evtl. etwas extra für die API freigeschaltet werden?

Was mir aufgefallen ist: Börsenplatz SMART muß man in RTT händisch eintragen, ist nicht in der Liste enthalten. CMDTY ebenfalls händisch.

Grüße
Vuego

Bernd

Experte

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beiträge: 4 004

Wohnort: Iringsweg

18

Donnerstag, 10. September 2020, 19:49

Hab's hier auch nur händisch eingetippt und zack hat funktioniert.

Gibt es Einträge in der IBRTTLog.txt Datei, die was mit dem Titel zu tun haben?

Auf dem betreffenden Account, den ich hergenommen habe, habe ich nicht mal viele Datenabbos, vielleicht fehlt Dir ja eines davon:

Nordamerika
NYSE American, BATS, ARCA, IEX, and Regional Exchanges (Network B)
US Mutual Funds

Europa
European (BATS/Chi-X) Equities

Weltweit
IDEAL FX
Index CFDs
UK Physical Metals and Commodities
US and EU Bond Quotes
Gruss
Bernd

Vuego

Meister

Registrierungsdatum: 30. August 2002

Beiträge: 999

19

Donnerstag, 10. September 2020, 23:40

Hallo Bernd,
ich beziehe FX-Kurse (IDEALPRO) seit vielen Jahren ohne Probleme und free ohne Datenabo. Da XAUUSD von der TWS ebenfalls dargestellt wird, bin ich davon ausgegangen, dass es möglich sein müsste es ohne Datenabo ebenfalls aufzuzeichnen. Darum der Versuch es jetzt dazzunehmen.

IBRTTLog.txt bringt keine Auffälligkeiten.

Ich werde in der TWS-Verwaltung mal nachsehen...

Grüße
Vuego

Bernd

Experte

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beiträge: 4 004

Wohnort: Iringsweg

20

Freitag, 11. September 2020, 09:36

Hallo Vuego

Da XAUUSD von der TWS ebenfalls dargestellt wird, bin ich davon ausgegangen

Die meisten Abos. die ich oben gepostet habe sind auch kostenlos. man muss sie halt nur einmal initial abonnieren, wie die Forex Daten auch.

Ich hatte das auch schon bei den kostenlosen Feeds, dass sie in der TWS dargestellt wurden, via API / RTT dann aber nicht. Allerdings hätte ich gedacht, dass im Log-File bei Dir sowas drin steht, wie: Markdaten Abo missing.

Keine Ahnung, was jetzt da bei Dir fehlt, und ohne mich in die Materie zu vertiefen, tippe ich auf die UK Physical Metals and Commodities. Sonst abonnier halt die kostenlosen Feeds, einer davon wird es vielleicht sein, der Dir fehlt.
Gruss
Bernd