Dienstag, 16. Oktober 2018, 11:11 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: INVESTOX-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

klexer

unregistriert

1

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 13:01

cumSince... mal wieder...

Cum Since meckert, weil angeblich nicht genügend Daten zur Verfügung stehen.

im Chart ist aber ersichtlich, dass die Bedingung unter Winners in Folge durchaus öfters kleiner 0 ist...
mit Kontoserver gehts:
global calc Kap: ValueWhen(KontoKennzahlHist(#CM168#, Gesamtkapital, Close), KontoPositionHist(#CM168#, Pos, Close)=0, 1, V) ;
global calc Trade: ValueWhen(kap, ROC(kap, 1, $)=0, 1, V) -
Ref(ValueWhen(kap, ROC(kap, 1, $)=0, 1, V),-1) ;
global calc WinnersInFolge: CumSince(Trade >0, trade<0, 0) ;
global calc PosGröße: If(WinnersInFolge >=3, 25000,37500);

mit einem VB-Script wirds angezeigt, aber es geht nicht.
global calc Kap2: #_tradelisteeinbinden# TC_SummeGewinnerVerlierer() ;
global calc Trade2: ValueWhen(kap2, ROC(kap2, 1, $)=0, 1, V) -
Ref(ValueWhen(kap2, ROC(kap2, 1, $)=0, 1, V),-1) ;
global calc WinnersInFolge2: CumSince(Trade2 >0, trade2<0, 0) ;
global calc PosGröße: If(WinnersInFolge2 >= 3 , 25000 , 37500 );

Woran liegt´s ?
»klexer« hat folgendes Bild angehängt:
  • cumSince klein.PNG

Bernd

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beiträge: 3 895

Wohnort: Iringsweg

2

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 13:42

mit Kontoserver gehts ... mit einem VB-Script wirds angezeigt, aber es geht nicht

Der Kontoserver läuft in der Master-Instanz mit deren Settings. Probier doch mal, mehr Perioden im Leistungsschema der Problem-Instanz zu geben.

(Allerdings, Dein Coding habe ich nicht versucht, zu verstehen; da müsste man sich echt einlesen und das Problem gedanklich mit entsprechendem Zeitaufwand in Deine möglichen Szenarien zu stellen, das wäre schon ein Aufwand wie bei einem Coaching! Vielleicht klappt ja aber die beschriebene schnelle Lösung)
Gruss
Bernd

-----------------------------------------------
http://www.13quants.ch

klexer

unregistriert

3

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 14:07

Hallo Bernd

ich habs bereits auf maximalen Perioden, wie beim Kotoserver auch.
es sind Tick-Daten seit Juni 2009. mehr als 2 GB. Das sollte reichen. Und angezeigt werden auch mehrere Ereignisse, wenn Trade2 < 0 ist

was ich erreichen will ist schlicht folgendes:
wenn innerhalb er letzten 3 Trades ein Verlust aufgetreten ist, dann nimm das 1,5-fache Volumen, ansonsten das einfache.

Frei nach Rolf Wetzer.

Wenn´s da ne einfachere Lösung gibt, wär ich froh über einen Tipp.

schöne Grüße in die Schweiz (schneit´s schon ?)
igi

Bernd

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beiträge: 3 895

Wohnort: Iringsweg

4

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 14:10

Ne, Schnee-Regen gerade bei 8 Grad in ZH. Besser wird's wohl nicht mehr in 2013 ;(

Habe meinem Zetti schon die Winterstiefelchen überstülpen lassen. Aber für Offen-Ausfahren (wenn trocken) reicht es noch alle Male, BMW baut ja immer ne starke Klima ein 8)

War schon bis -10 Grad offen in der Sonne unterwegs bis 150 km/h: man friert nicht, kurzärmlig, in einem BMW Z4. Gibt starke Heizung, Sitzheizung, Lenkradheizung. Umgekehrt kann man bis ca. 42 Grad plus offen fahren, die Klima kühlt das bei langsamer Fahrt weg; wenn schneller, ist's dann eh' egal 8) 250 km/h offen bei 45 Grad natürlich maximal schön!

(Abgeriegelt bei 250 km/h, ich habe meinen bisher nicht auf machen lassen; klar, Porsche, Maserati & Co. kommen vorbei, die sind ja ab Werk nicht geriegelt) ... soviel dazu, BMW's wären Raser zu diesem Beitrag am Deutschen Blitzer Raubritter Abzocker Tag 10.10.2013 :rolleyes: Ein echtes Vernunft-Auto ...
Gruss
Bernd

-----------------------------------------------
http://www.13quants.ch

Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von »Bernd« (10. Oktober 2013, 14:37)


Bernd

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beiträge: 3 895

Wohnort: Iringsweg

5

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 22:32

mit einem VB-Script wirds angezeigt, aber es geht nicht.
global calc Kap2: #_tradelisteeinbinden# TC_SummeGewinnerVerlierer() ;

Könnte es daran liegen (Zitat aus der Investox Doku):

Zitat


Schlüsselwort #_TradelisteEinbinden#
... steht die Tradeliste des Handelssystems im Chart für Auswertungen zur Verfügung.

Funktioniert m.W. auch nur im Chart, genau wie Deine Beobachtung es sagt.
Gruss
Bernd

-----------------------------------------------
http://www.13quants.ch

Bernd

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beiträge: 3 895

Wohnort: Iringsweg

6

Freitag, 11. Oktober 2013, 13:32

Hallo klexer

Weil Du im Forum inzwischen schon wieder gepostet, aber hierzu nichts geantwortet hast: möglicherweise ist mein im vorstehenden Posting entwickelter Gedanke durch die Maschen gefallen?

Um es zu präzisieren:
=> global calc Kap2: #_tradelisteeinbinden# TC_SummeGewinnerVerlierer() ;
liefert Dir in den Handelsregeln keinen Input - und also wird gemäss Deinem nachfolgendem Coding dies die Folge sein: "Cum Since meckert", wie Du es als Thread Headline gepostet hast.
Gruss
Bernd

-----------------------------------------------
http://www.13quants.ch

klexer

unregistriert

7

Freitag, 11. Oktober 2013, 13:37

Hallo Bernd

ich habs mir in der Hilfe durchgelesen und es wird mir wohl nix anderes übrigbleiben, als es mit dem Kontoserver zu realisieren.

Danke für deinen Hinweis

Bernd

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beiträge: 3 895

Wohnort: Iringsweg

8

Freitag, 11. Oktober 2013, 13:49

Immer gerne. Freue mich, wenn ich helfen konnte :)
Gruss
Bernd

-----------------------------------------------
http://www.13quants.ch

hajo

Meister

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2002

Beiträge: 538

9

Freitag, 11. Oktober 2013, 18:13

hajo's überflüssige Bermekungen zu Bernd's Bild.

Hallo Bernd,

darf man etwas zu dem Bild schreiben?

Wenn ja,
1) Ist der Weinberg (im ersten Hintergrundniveau) dein Eigen? Sieht sehr schön aus und gut gepflegt. :thumbsup:

2) Das zweite (höhere) Hintergrundniveau, ist das „13Quants hoch 13“? :rolleyes:

3) Das Hemd hast Du aber billigst gekauft. Das Muster von Hemd und Ärmel ist NICHT „synchronisiert“. ^^

Wenn nein, so lösche ich das Geschreibsel wieder.

Gruß,
hajo

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »hajo« (11. Oktober 2013, 20:24)


Bernd

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beiträge: 3 895

Wohnort: Iringsweg

10

Freitag, 11. Oktober 2013, 20:28

Hallo Hajo

1, schön wär's ja, aber die Yacht in diesem Bild is' leider auch nicht meine ;)
2, und was der Berg erst wiegt, man rechne ...
3, mmhhh, rede ich jetzt da mit meinem Schneider oder meinem Grafiker ;(
Gruss
Bernd

-----------------------------------------------
http://www.13quants.ch