Mittwoch, 17. Oktober 2018, 17:15 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: INVESTOX-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

jones

Profi

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2011

Beiträge: 171

Wohnort: Österreich

1

Dienstag, 28. Januar 2014, 22:45

Winkel messen

Hallo Leute,
wie kann ich in Inv den Winkel zwischen 2 Punkten mit gegebener Steigung messen?
Das unten ist so mal ein Gedanke aber mit dieser ATAN funktion komm ich nicht klar oder bin ich da komplett am Holzweg?

calc steigung: linie - Ref(linie,-1);
calc winkel: ATAN(CUM(1), steigung)*180/3.1415;
winkel


lg
jones
lg jones

Investox

Administrator

Registrierungsdatum: 31. August 2002

Beiträge: 5 568

2

Donnerstag, 30. Januar 2014, 11:01

Hallo,

die ATAN-Funktion erwartet für eine sinnvolle Berechnung als Eingabe jeweils Längenangaben (für Ankathete=Zeitachse und Gegenkathete=Kurs).

Ein Beispiel für den "Winkel" der letzten 10 Perioden wäre entsprechend:

ATAN(10, ROC(close,10,$))

Zu beachten ist dabei, dass die Längenangaben hier nicht normiert sind. Als Zeitachse wird im Beispiel eine Streckeneinheit=1 verwendet, was z.B. beim DAX auf 1-Min. Basis sinnvoll sein kann, aber nicht auf Tagesbasis. Man muss sich also überlegen, wie man die Kurse bzw. die Zeitachse skalieren will.

Viele Grüße
Andreas Knöpfel