Samstag, 20. Oktober 2018, 07:36 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: INVESTOX-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Felix1

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 31. März 2007

Beiträge: 82

1

Mittwoch, 10. Mai 2017, 16:31

Auswertung Anwenderstopp

Hallo,
ich habe einen Anwenderstopp mit Stoplevel und Exitlevel definiert; damit dachte ich, dass der Anwenderstop so reagiert wie ein Intraday-Stopp - tut er aber nicht.
Nun habe ich noch den Parameter 'Auswertung' gesehen, der die Werte Standard, Intraday-Verlust oder Intraday-Gewinn hat.
Wenn ich nun den Parameter 'Intraday-Verlust angebe, dann erhalte ich die gewünschten Ergebnisse - aber bei Intraday-Gewinn nicht; ein Anwenderstopp kann doch mal mit Verlust oder mit Gewinn greifen; das weiß ich doch vorher nicht.

Kann mir jemand diese Einstellung erläutern - die Hilfe-Erklärung bringt mich leider nicht weiter.

Sonnigen Abend
Felix

Wiwu Weiblich

Meister

Registrierungsdatum: 4. September 2002

Beiträge: 1 638

Wohnort: Neuenhagen b. Berlin

2

Mittwoch, 10. Mai 2017, 18:00

Hallo Felix,


der Unterschied liegt in der Berechnung der Stop-Level für den Anwenderstop:


Parameter = Intraday-Verlust:
Long Trades = Einstiegskurs-Limit
Short Trades = Einstiegskurs + Limit


Parameter = Intraday-Gewinn:
Long Trades = Einstiegskurs + Limit
Short Trades = Einstiegskurs -Limit
Viele Grüße von Anke

http://www.ascunia.de

Felix1

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 31. März 2007

Beiträge: 82

3

Mittwoch, 10. Mai 2017, 19:14

Lieben Dank, Anke!

Die Erklärung ist einleuchtend - auch wenn ich nicht drauf gekommen bin [size=10] [/size]:([size=10] [/size]
[size=10]
[/size]
[size=10]Schönen Abend[/size]
[size=10]Felix[/size]
[size=10]
[/size]