Samstag, 24. Februar 2024, 03:24 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Calde#79 Männlich

Besucher

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2020

Beiträge: 16

Wohnort: Österreich Kärnten 9701

1

Montag, 22. Mai 2023, 10:44

Eingestellte Gen. der Optimierungshistorie verloren

Hallo Investox Community!


Habe ein nerviges Problem und bitte um eure Hilfe.
Nach einer Optimierung wähle ich die für mich passende Generation aus und klicke "Übernehmen".
Wenn ich danach ins HS einsteige Änderungen vornehme (oder auch nicht) und dann mit "OK" das HS verlasse, setzt sich das HS auf das Mutter-System zurück. {Bei Klick auf Abbrechen wird die gewählte Generation behalten.}
Ich muss dann in der Optimierungshistorie die gewünschte Generation wieder übernehmen.


Kennt jemand dieses Problem auch?
Bitte um Unterstützung.


Schöne Grüße Mario

Investox

Administrator

Registrierungsdatum: 31. August 2002

Beiträge: 5 679

2

Dienstag, 23. Mai 2023, 10:21

Hallo,

kann ich hier nicht nachvollziehen. Woran erkennen Sie, dass auf das "Mutter-System" zurückgesetzt wird?

Viele Grüße
Andreas Knöpfel

Calde#79 Männlich

Besucher

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2020

Beiträge: 16

Wohnort: Österreich Kärnten 9701

3

Dienstag, 23. Mai 2023, 22:37

Hallo Herr Knöpfel!

Ich erkenne es, weil ich die Werte der Testergebnisse, mit den Ergebnissen der verschiedenen Generationen verglichen habe.
Jedes mal wenn ich, wie oben beschrieben, die HS Einstellungen mit OK beende, habe ich andere Werte die in keiner Gen. dabei sind.
Daraus schließe ich, das es nur die Werte vom "Mutter-System" sein können.
Jedenfalls verliert das System die aktuell eingestellte Generation und muss jedes mal in der Optimierungshistorie neu bestätigt werden. :baby:

Schöne Grüße
Mario

Investox

Administrator

Registrierungsdatum: 31. August 2002

Beiträge: 5 679

4

Donnerstag, 25. Mai 2023, 14:14

Hallo,

>>habe ich andere Werte die in keiner Gen. dabei sind.

das liegt in der Regel daran, dass verschiedene Zeiträume verglichen werden (also z.B. Gesamtzeitraum in Chart mit Optimierungszeitraum in der Optimierungshistorie).

>>Jedenfalls verliert das System die aktuell eingestellte Generation

das kann ich nicht bestätigen bzw. reproduzieren. Je nach Änderungs des HS und OK wird die Optimierungshistorie oder nur deren Ergebnisse ja nach Sicherheitsabfrage gelöscht

Viele Grüße
Andreas Knöpfel

Calde#79 Männlich

Besucher

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2020

Beiträge: 16

Wohnort: Österreich Kärnten 9701

5

Mittwoch, 7. Juni 2023, 11:33

Hallo!
Danke für die Antwort und entschuldige mich für die späte Reaktion.

Zitat

das liegt in der Regel daran, dass verschiedene Zeiträume verglichen werden (also z.B. Gesamtzeitraum in Chart mit Optimierungszeitraum in der Optimierungshistorie).
Das ist mir alles klar. Diese Einstellung steht immer auf Signalzeitraum. Werte ändern sich natürlich auch wenn das HS neue Daten bekommt und dadurch neue Signale generiert werden. Davon spreche ich nicht, das ist doch selbsterklärend.

Beispiel: Ich stelle im HS von Virtuellen Broker auf Anwenderbroker um und verlasse das HS mit OK.
Dann sehe ich das sich die Werte massiv ändern und auch die Handelssignale ganz andere sind!
Jetzt muss ich in die Optimierungshistorie gehen und wieder die Generation anklicken (die merkwürdigerweise richtig markiert ist) und Übernehmen anklicken.
Würde auch ein Video davon machen und hier verlinken ......wenn das geht???

Grüße
Mario

Investox

Administrator

Registrierungsdatum: 31. August 2002

Beiträge: 5 679

6

Samstag, 10. Juni 2023, 15:47

Hallo,

am besten wäre ein einfaches HS, mit dem sich dies reproduzieren lässt. Tritt das Phänomen bei Ihnen nur bei einigen HS oder bei allen HS auf (also auch z.B. bei den mitgelieferten HS)?

Viele Grüße
Andreas Knöpfel